Logo - Familienstadt Büdingen - Mit einem Mausklick auf diesen Bereich gelangen Sie zurück auf die Startseite

  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder

Willkommen im Stadtportal von Büdingen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro (gültig ab dem 01.06.2017)
 
Montag von 8.00 – 12.00 Uhr
Dienstag  von 12.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch nur nach Terminvereinbarung
Donnerstag von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr

Wie funktioniert die Statusberechnung?

Banner - Startseite

Übermittlungssperren nach dem Bundesmeldegesetz

Die Faxnummer 06042/884-250 funktioniert ab sofort nicht mehr.
Bitte alle Faxe, welche bisher auf diese Nummer gefaxt wurden, auf die Nummer 06042/884-100 senden.

Online-Anmelde-Portal für die städtischen Kindertagesstätten der Stadt Büdingen

logo webkita 512

Standesamt-Banner Ehe1 web

Stellenanzeigen

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

kleiner Banner

Filter
  • Qi Gong für Anfänger und Fortgeschrittene im Planet Zukunft

    Qi Gong ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Qi steht dabei für Energie, Gong bedeutet Üben und Zeit. Die meditative Aktivität reguliert den Energiefluss im Körper, aktiviert Selbstheilungskräfte und stärkt Vitalität und Wohlbefinden.
  • Offenes Café mit Hebammenbegleitung

    Das Familienzentrum Planet Zukunft in Büdingen bietet in Kooperation mit dem Caritasverband Büdingen am 04.04.2018 in seinen Räumlichkeiten wieder das offenes Café mit Hebammenbegleitung an. Das Angebot ist kostenfrei und findet alle zwei Wochen mittwochs in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr im Planet Zukunft statt. Hebamme Sabine Particke begleitet zusammen mit Sozialpädagogin Helga Schäfer dieses Café, so dass kompetente Ansprechpartnerinnen vor Ort sind und die Eltern bei verschiedensten Fragen beraten können. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
  • „Herzlich Willkommen zum 16. Büdinger Gärtnermarkt am 22. April 2018“

    Banner

    Wenn die ersten Sonnenstrahlen vom Himmel fallen, morgens die Vögel wieder zwitschern, Schmetterlinge nicht nur im Bauch umher fliegen, die Knospen sich öffnen und die Blumen in blühte stehen, dann wissen wir, dass wieder Frühling ist und Sie sich am Sonntag, den 22. April, einen schönen Tag in der historischen Altstadt auf dem 16. Büdinger Gärtnermarkt machen dürfen.
  • „Gelber Sack“ Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH (DSD)

    Wer ist für die Entsorgung der Gelben Säcke verantwortlich?
  • Workshop „Gewalt Sehen Helfen“ am 14. April in Büdingen

    Hilfe leisten in schwierigen gewaltbelasteten Situatio- nen, ohne sich selbst zu gefährden. Wie das geht, kann man lernen, und zwar beim Workshop „Gewalt- Sehen-Helfen“, der am Samstag, den 14. April 2018 in Büdingen, im Familienzentrum Planet Zukunft statt- findet.
  • Vortrag: (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben - Für Alleinerziehende mit SGB2 Leistungsbezug

    Am Donnerstag, den 22.03.2018 lädt das Familienzentrum Planet Zukunft in der Gymnasiumstraße 28 in Büdingen zusammen mit dem Jobcenter Wetteraukreis zu einem kostenfreien Vortrag für Alleinerziehende, welche SGB2 Leistungen beziehen, ein. Das Thema lautet (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben.
  • "Komm, wir finden einen Schatz"

    Unter diesem Motto steht eine besondere Ferienaktivität für Familien. Zwei Jahre lang hieß es im Rahmen des DRIN-Projektes der Landeskirche ‚Urlaub ohne Koffer - Erholung, ohne zu verreisen'. Nun findet vom 2. bis 7. Juli 2018 (in der 2. Woche der Som-merferien) eine gemeinsame Fahrt nach Alheim/Nordhessen statt. Dort ist die Gruppe im Ökologischen Schullandheim und Tagungshaus Licherode - kurz ÖSTLi untergebracht.
  • Nächster Treffpunkt für Alleinerziehende

    Zum nächsten Treffpunkt für Alleinerziehende am Samstag, den 08.04.2017 von 10:00 bis 12:00 Uhr, sind alle Alleinerziehenden aus der gesamten Region zum Austausch eingeladen.
  • Schönes für Haus und Garten

    Im Frühjahr nimmt die Natur Anlauf für die kommende Gartensaison.

    Jede Menge Inspiration finden Sie auf dem 15. Büdinger Gärtnermarkt am 23. April 2017.
  • Baustelle Berliner Straße startet mit dem 1. Bauabschnitt am Montag, 27. März 2017

    Alle Geschäfte und Gewerbetreibende entlang der „Berliner Straße“ sind während der gesamten Baustellenzeit erreichbar. Die freie Zufahrt ist trotz der Umbaumaßnahmen gewährleistet.
  • Ein Lebensretter sucht Stammzellspender

    Ein Lebensretter sucht Stammzellspender
  • Hilfe bei der Auswahl von Waschmaschine, Kühlschrank und Co.

    Aktuelle Geräteübersicht bei der Energieberatung der Verbraucherzentrale Hessen erhältlich

    Frankfurt, 13.03.2017. Waschmaschine, Kühlschrank oder Wäschetrockner sind große Anschaffungen, die nicht jeden Tag anstehen.
    Die Auswahl ist aber nicht immer leicht – Ausstattung, Leistung, Energieverbrauch und Preis lassen sich auf den ersten Blick oft kaum vergleichen.
  • Tablets und Co – Neue Medien für die Jüngsten

    Heute gehören Medien, wie Tablets, Smartphones, CD-Player und Computer selbstverständlich zum Alltag dazu. Kein Tag vergeht ohne deren Nutzung. Gerade für Kinder sind sie reizvoll und interessant. Gleichzeitig stellen uns die neuen Medien vor große Herausforderungen:

    Wie viel Zeit sollten Kinder mit welchen Medien verbringen? Wie sieht ein altersgerechter Umgang mit digitalen Medien aus? Was gilt es zu beachten?
  • Vortrag: (Wieder-) Einstieg in das Berufsleben

    Für Alleinerziehende mit SGB2 Leistungsbezug

    Am Dienstag, den 28.03.2017 lädt das Familienzentrum Planet Zukunft in der Gymnasiumstraße 28 in Büdingen zusammen mit dem Jobcenter Wetteraukreis zu einem kostenfreien Vortrag für Alleinerziehende, welche SGB2 Leistungen beziehen, ein.
  • Ferienprogramm der Stadt Büdingen in den Osterferien

    In den Osterferien bietet das Familienzentrum „Planet Zukunft“ zusammen mit der Jugendarbeit der Stadt Büdingen, der Musik- und Kunstschule, der Lebenshilfe Wetterau, der Ev. Familienbildungsstätte, der Ev. Kirche, dem Ev. Dekanat Büdinger Land und dem Waldkindergarten „Die Frischlinge“ wie gewohnt für Kinder im Grundschulalter und Jugendliche ein sehr abwechslungsreiches Spiel- und Ausflugsprogramm an. Neu ist, dass die Ferienprogrammbroschüre, die nun in Büdingen ausliegt, mehrsprachig übersetzt wurde. Die Kosten für die Erstellung und Übersetzung werden von der Stiftung Mathilden-Hospital zu Büdingen übernommen. „Wir danken der Stiftung mit ihrem Vorsitzenden Wolfgang-Ernst Fürst zu Ysenburg und Büdingen sehr für die finanzielle Unterstützung“, erklärt erste Stadträtin Henrike Strauch, „denn damit ist die nahtlose Herausgabe der Ferienspielbroschüre gesichert.“ Die Ferienspielbroschüre wurde bisher über das Modellprojekt „Familienstadt mit Zukunft“ finanziert, welches 2016 endete.
  • Gärtnermarkt, Kinderfest und Froschparade

    Stadt Buedingen Banner GM 2016

    Ein Geheimtipp ist er schon lange nicht mehr, der Büdinger Gärtnermarkt in romantischer Umgebung der historischen Altstadt. Präsentiert wird Ihnen Blühendes und Grünes, Erlesenes und Schönes, Dekoratives und Kunsthandwerkliches – eine Ausstellung rund um den Garten und das ländliche Wohnen.
  • Personalbesetzung der Stadtverwaltung Büdingen nach der Kommunalwahl

    Anlässlich der Kommunalwahl am 06. März 2016 und der damit verbundenen Auszählung der Stimmzettel in der Zeit von Montag, den 07. bis einschl. Mittwoch, den 09. März 2016 hält die Stadtverwaltung Büdingen eine Notbesetzung des Personals vor, da das Auszählverfahren von städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgenommen wird.
  • Rückenfit mit Feldenkrais im Planet Zukunft

    Ab Dienstag, den 05.05.15 von 18:00 bis 19:15 Uhr sowie von 19:45 bis 21:00 Uhr, starten unter Anleitung von Frau Fara Gräf das Kursangebot  „Rückenfit mit Feldenkrais“ im Familienzentrum Planet Zukunft.
  • Vortrag zum Thema „Frühkindliche Sexualität und Doktorspiele“ im Planet Zukunft

    Der Waldkindergarten Büdingen e.V. lädt gemeinsam mit dem Familienzentrum Planet Zukunft am 26.03.15 um 20:00 Uhr zu einem Vortragsabend ein.
  • Rückenfit mit Feldenkrais im Planet Zukunft

    Ab Dienstag, den 05.05.15 von 18:00 bis 19:15 Uhr sowie von 19:45 bis 21:00 Uhr, starten unter Anleitung von Frau Fara Gräf das Kursangebot  „Rückenfit mit Feldenkrais“ im Familienzentrum Planet Zukunft.
  • Park + Ride Parkplätze am Bahnhof

    Die Stadt Büdingen teilt mit, dass es ab dem 01.03.2015 am Bahnhof in Büdingen kostenpflichtige Park+Ride-Parkplätze gibt.
  • Nächster Treffpunkt für Alleinerziehende in der Familienstadt Büdingen

    Zum nächsten Treffpunkt für Alleinerziehende am Samstag, den 14.03.15 von 10:00 bis 12:00 Uhr, sind alle Alleinerziehenden aus der gesamten Region zum Austausch herzlich ins Familienzentrum Planet Zukunft, Vorstadt 9 – 11 in Büdingen eingeladen.
  • Freibad Büdingen: 10 % ermäßigter Vorverkauf der Saisonkarten für das Freibad Büdingen

    Witterungsabhängig ist vorgesehen, das Freibad der Stadt Büdingen am 10.05.2014 für den Badebetrieb zu öffnen. Die Karten sind dann nur noch an der Freibadkasse, zu den regulären Preisen, erhältlich.
  • „Gute Anlaufstelle für Hobbygärtner“

    Am 04. Mai 2014 lädt der Büdinger Gärtnermarkt wieder in die historische Altstadt ein. Die Plätze „Marktplatz“ und „Auf dem Damm“ geben mit ihren alten Häusern, dem Marktbrunnen und der Markthalle den idealen Rahmen für den pflanzenstarken Markt.

    Programm als PDF Download

  • Am 12.04.14: Nächster Treffpunkt für Alleinerziehende in der Familienstadt Büdingen

    Zum nächsten Treffpunkt für Alleinerziehende am Samstag, den 12.04.14 von 10:00 bis 12:00 Uhr, sind alle Alleinerziehenden aus der gesamten Region zum Austausch herzlich ins Familienzentrum Planet Zukunft, Vorstadt 9 – 11 in Büdingen eingeladen.

  • Stadtbuzze 2014 in Büdingen

    Die in Büdingen untergebrachten Flüchtlinge aus Syrien, die Ahmadiyya-Gemeinde, der NABU und engagierte Büdinger Bürger beteiligten sich an der vom Ortsbeirat organisierten Aktion "Stadtbuzze 2014".
  • Pflegebedürftig, was nun!? – Vortrag im Planet Zukunft

    Weiterhin selbstbestimmt leben zu können, ist für pflegebedürftige Menschen und Menschen die auf Hilfen angewiesen sind, oft das wichtigste Ziel.

  • Bekämpfung Eichenprozessionsspinner

    Jährlich werden Anfang Mai werden an verschiedenen Eichen im Stadtgebiet Maßnahmen zur Bekämpfung des Eichenprozessionsspinners durchgeführt. Der Zeitpunkt ist abhängig vom Austrieb der Eichen, dessen frische Blätter von den Raupen gefressen werden.

  • Büdinger Projektvorschlag war erfolgreich

    Büdinger Projektvorschlag war erfolgreich - Fast 5 000.- Euro gibt es aus dem Modellprogramm des Bundesministerium für Bildung und Forschung „Kultur macht stark“

    Vorausetzung für die Teilnahme an der bundesweiten Auschreibung war es, ein Bündnis mit drei Einrichtungen zu schmieden. Die Projektumsetzung sollte durch Ehrenamtliche geschehen.
  • Senioren erobern die digitale Welt – ein Programm für Einsteiger

    „Das war ein gelungener Einstieg in die digitale Welt“, lobten die teilnehmenden Senioren die ersten beiden Abende des Kurses für Computer und Internet-Neueinsteiger in Büdingen-Eckartshausen. Die ehrenamtliche Referentin Beate Eimer führte gekonnt ins Thema ein, erklärte Fachbegriffe und begleitete die ersten praktischen Schritte. Insgesamt  erwarten die Teilnehmer 16 Kurseinheiten, welche zwar aufeinander aufbauen, aber auch einzeln besucht werden können.
  • Einladung zur Informationsveranstaltung „Hochwasserschutz für das Verbandsgebiet des Wasserverbandes NIDDER-SEEMENBACH“

    Der Wasserverband NIDDER-SEEMENBACH vertreten durch den Verbandsvorsteher und Landrat Joachim Arnold, und die Stadt Büdingen, vertreten durch den Bürgermeister Erich Spamer laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einer Informationsveranstaltung zum geplanten Hochwasserrückhaltebecken oberhalb der Stadt Büdingen am Dienstag, 11.03.2014 um 20.00 Uhr nach Büdingen in die Willi-Zinnkann-Halle recht herzlich ein.

  • Vielfältige Osterferienfreuden bringen den Nachwuchs in Fahrt

    Planet Zukunft ist Anlaufstelle für alle, die viele Abenteuer in den Ferien erleben möchten


    Spannende Osterferienerlebnisse gibt es auch in diesem Jahr wieder in der Familienstadt Büdingen zu erleben. „Dank der Zusammenarbeit mit so vielen Akteuren bietet das Osterferienprogramm jedes Jahr etwas Neues“, weiß Heike Pfannenschmidt, welche die Angebote des Familienzentrum Planet Zukunft im Rahmen des Modellprojektes „Familienstadt mit Zukunft“ koordiniert.

  • Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht“ war voller Erfolg

    „Mit diesem Ansturm hat keiner gerechnet“, sind sich Frau Christina Keller, vom Pflegestützpunkt Wetteraukreis und Heike Pfannenschmidt, Leiterin des Familienzentrum Planet Zukunft, einig und freuten sich über das große Interesse am Vortragsabend.

  • Vorabinfo: Sommerferienspiele 2013

    Auch in diesem Jahr bietet die Jugendarbeit der Stadt Büdingen wieder Ferienspiele für Kinder von sechs bis zwölf Jahren an.
  • „Leben im Garten“ – dem Schönsten aller Wohnräume!

    So läutet die Stadt Büdingen den Frühling ein: Am 14. April 2013 erblüht der romantische Stadtkern in einem prächtigen und farbenfrohen Blumenmeer! Die Plätze „Marktplatz" und „Auf dem Damm" verwandeln sich in ein buntes, fröhliches Getümmel aus verschiedensten Pflanzenarten.

  • Leichte Sprache ist für viele Menschen gut

    „Ich habe mir nicht vorstellen können, dass Leichte Sprache so schwer ist." mit diesen Worten zog eine Teilnehmerin der Fortbildung in „Leichter Sprache" ihr Resümee für den Tag.

  • Altstadtsanierung - Ausgleichsbeträge

    Gliederung - Informationen zum Thema „Ausgleichsbetrag des Eigentümers"
  • „Fit für den Schulstart“ heißt es für Vorschüler ab April beim Planet Zukunft

    Die meisten Kinder freuen sich auf die Schule. Für die Eltern und ihr Kind beginnt ein neuer Abschnitt, der mit Stolz verbunden ist und mit Vorfreude, aber auch mit veränderten Anforderungen und Erwartungen an das Kind.

  • Entspannt ins Wochenende mit PME-Kurs im Planet Zukunft

    Progressive Muskelentspannung (PME) ist eine von Krankenkassen anerkannte präventive Methode. Einzelne Muskelgruppen werden dabei zunächst aktiv angespannt und bewusst wieder entspannt.

  • Zweitwohnungssteuer

    Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Büdingen hat das Einführen einer Zweitwohnungssteuer zum 01. Januar 2014 beschlossen.

  • 6. Mittelalterfest in Büdingen

    Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren für das 6. Mittelalterspektakel in Büdingen. Größer, schöner, unterhaltsamer haben sich die Organisatoren auf die (Mittelalter-)Fahne geschrieben und es scheint zu gelingen.

  • Yoga für Kindergarten- und Schulkinder im Planet Zukunft

    Am 15.04.2013 startet mit 8 Terminen ein neuer Yoga-Kurs für Kindergarten- und Grundschulkinder in den Räumen des Familienzentrum Planet Zukunft. Freude und Spaß an der Bewegung stehen bei den Treffen im Vordergrund. Stark wie ein Baum, brüllen wie ein Löwe, mächtig wie ein Berg, biegsam wie eine Palme im Wind.

  • Von Selbstwertgefühl und Kompetenz von Kindern und einem „Nein aus Liebe“: Heilpraktikerin Jeanette Emmerich referiert beim Planet Zukunft

    Zu einer spannenden Vortragsreihe rund um den Umgang mit Kindern innerhalb der Familie lädt das Familienzentrum Planet Zukunft in Büdingen im April und Mai ein. „Im Umgang mit unseren Kindern kommt es immer wieder zu Konflikten und dann fühlen wir uns als Eltern schnell verunsichert und überfordert", weiß Referentin Jeanette Emmerich, Heilpraktikerin und Mutter zweier Söhne. „Für das Wohlergehen der Familie ist es wichtig, dass Eltern die Notwendigkeit von Auseinandersetzungen verstehen und deren Botschaften erkennen. Gemeinsam können dann Wege gefunden werden, mit Konflikten konstruktiv umzugehen."

  • Naturerlebniskurs „„Die Geheimnisse der 4 Elemente““ für Grundschulkinder im Büdinger TraumWald

    Das Familienzentrum Planet Zukunft bietet im Rahmen des Modellprojekts „Familienstadt mit Zukunft" des Hessischen Sozialministeriums in bewährter Kooperation mit dem Waldkindergarten Büdingen „Die Frischlinge" wieder einen wald- und erlebnispädagogischen Kurs an. Ziel des Kurses ist es, Grundschulkindern einen bewegungsfreudigen und erfahrungsreichen Naturnachmittag im TraumWald Büdingen zu ermöglichen, der ohne Leistungsdruck viele Freiräume für neue Erfahrungen und Entdeckungen bietet.

  • Unterstützen Sie die Rodenbacher Erklärung

    Um die Menschen in der Region Main-Kinzig vor Gesundheitsschäden und schwerwiegenden Beeinträchtigungen zu schützen, die Lebensqualität zu erhalten und auch wirtschaftliche Schäden zu vermeiden (z.B. für die Kurstädte Bad Orb und Bad Soden-Salmünster) fordern die IGF, [die Gemeinden, die Parteien, das Ärztenetz Spessart und der Landrat des Main-Kinzig-Kreises] folgende Maßnahmen:
  • Neue Hallenbelegungspläne eingestellt

    Die neuen Hallenbelegungspläne der Dohlberghalle, Mehrzweckhalle am Dohlberg, Sporthalle der Stadtschule sowie der Sporthalle des Wolfgang-Ernst-Gymnasium sind online.
  • Stadtbuzze 2012 - Wir sagen DANKE!

    Büdingen ist herausge(buzzt)

    Der Ortsbeirat und die Stadt Büdingen danken allen großen und kleinen Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Schulen, die mitgeholfen haben, unsere Straßen, Wege und Plätze von Unrat und Schmutz zu befreien!
  • Frist für Baumfällungen und Heckenschnitt beachten

    Oben licht und unten dicht. So lautet ein alter Grundsatz für die Heckenpflege, die jetzt wieder ansteht. Seit zwei Jahren gelten neue Fristen für das Fällen von Bäumen und das Schneiden von Hecken. Rechtsgrundlage ist das Bundesnaturschutzgesetz 2010 (BNatSchG). Darauf weist die Untere Naturschutzbehörde des Wetteraukreises hin.
  • 2,2 Millionen Euro für moderne Familienpolitik

    Kreis Anzeiger - Bild zeigt die Leiter des Planet Zukunfts und weitere PersonenBüDINGEN (rin) - "Keine Entscheidung prägt das Leben junger Paare und Familien grundlegender und langfristiger als die Entscheidung für Kinder. Wer sich für Kinder entscheidet, drückt Zuversicht und Optimismus aus", erklärte Sozialminister Stefan Grüttner am Freitag im "Planet Zukunft". Dort überreichte er Bürgermeister Erich Spamer den Bewilligungsbescheid für Landesmittel in Höhe von 2,205 Millionen Euro für die zweite Hälfte des Modellprojekts "Familienstadt mit Zukunft".Der Wohlstand eines Staates, betonte Grüttner, lasse sich nicht an der Anzahl der Kraftwagen messen, sondern an der Anzahl der Kinderwagen.
  • Augen auf - Rassismus schläft nicht

    Schüler des Wolfgang-Ernst Gymnasiums opfern Freistunden für mehr Toleranz. Wie schnell sich extreme Gesinnung in den Alltag einschleichen kann,{phocagallery view=category|categoryid=17|imageid=0|limitstart=0|limitcount=2|detail=2|float=right|enableswitch=1|displayname=0} haben die Jugendlichen durch Hakenkreuze und rechtsextreme Schmierereien an Wänden und Türen der Schülertoiletten täglich vor Augen, in den Nachrichten und Zeitungen wird von Gewalttaten faschistischer Gruppierungen berichtet.

19.06.2018, 19:00 Uhr
"Hernienzentrum / Qualitätsgesicherte Hernienchirurgie" - Was ist das?, Capio Mathilden-Hospital
20.06.2018, 20:00 Uhr
Qi Gong für Anfänger und Fortgeschrittene, Familienzentrum Planet Zukunft
23.06.2018, 15:00 Uhr
Tag der Feuerwehr & Wanderung, Wiegehäuschen Diebach am Haag
23.06.2018, 19:30 Uhr
Oberhessischer Orgelsommer: Orgelkonzert auf dem Herrnhaag, ev. Kirche auf dem Herrnhaag

Bürgerbüro

Mo: von 8.00 – 12.00 Uhr
Di: von 12.00 – 16.00 Uhr
Mi: nur nach Terminvereinbarung
Do: von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Fr: von 8.00 – 12.00 Uhr

Verwaltung

Mo bis Di: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi: Sprechzeiten nach Vereinbarung
Do: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir helfen Ihnen weiter

06042 - 884 - 0
Telefonkontakt Bürgerbüro

Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen

Bedienung dieser Seite

Halten Sie STRG & ALT + Zahl gedrückt mehr Information

Projekte in Büdingen

Stadt Buedingne Buedingen weltoffen Stadt Buedingne Buedingen weltoffensuh-logo Stadt Buedingen Logo Belesen suh-logoDemokratie Leben Logo
nach To Top oben To Top