Logo - Familienstadt Büdingen - Mit einem Mausklick auf diesen Bereich gelangen Sie zurück auf die Startseite

  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder

Willkommen im Stadtportal von Büdingen.

Öffnungszeiten Bürgerbüro (gültig ab dem 01.06.2017)
 
Montag von 8.00 – 12.00 Uhr
Dienstag  von 12.00 – 16.00 Uhr
Mittwoch nur nach Terminvereinbarung
Donnerstag von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Freitag von 8.00 – 12.00 Uhr

Wie funktioniert die Statusberechnung?

Banner - Startseite

ACHTUNG:

Am Montag, den 30.04.2018, ist die Stadtverwaltung geschlossen.

Die Faxnummer 06042/884-250 funktioniert ab sofort nicht mehr.
Bitte alle Faxe, welche bisher auf diese Nummer gefaxt wurden, auf die Nummer 06042/884-100 senden.

Kinderfest 2018 Buedingen

Online-Anmelde-Portal für die städtischen Kindertagesstätten der Stadt Büdingen

logo webkita 512

Standesamt-Banner Ehe1 web

Stellenanzeigen

Unsere aktuellen Stellenausschreibungen finden Sie hier.

kleiner Banner

Filter
  • Kreuzung Büches

    Entgegen bisheriger Meldungen hat sich Hessen Mobil dazu entschlossen, die ursprüngliche Verkehrsführung im Kreuzungsbereich in Büches (L3195 / B457) bereits am Donnerstag, 30.11.2017 wieder herzustellen.
  • Büdingen - Weihnachtszauber der tausend Lichter

    Stets am Mittwoch vor dem zweiten Advent öffnet der weit über die Region hinaus beliebte Büdinger Weihnachtszauber und lockt mit seinen atmosphärisch stimmigen Ständen und ganz besonderem Flair über fünf Tagen erneut unzählige Besucher von nah und fern. Seine besondere Anziehungskraft verdankt der Büdinger Weihnachtszauber dem festlichen Lichterglanz an den Türmen und Fachwerkhäusern der historischen Altstadt, der nicht nur die Herzen von Weihnachtsfans höher schlagen lässt. Der Duft von Nelken und Zimt weht durch die mittelalterlichen Gassen und tausende leuchtende Lichter verwandeln den Marktplatz in einen zauberhaften Weihnachtswald.

    Programm als PDF
    Grußwort als PDF
  • Grußwort anlässlich des „Weihnachtszaubers 2017“ in Büdingen

    Herzlich Willkommen zum diesjährigen Büdinger Weihnachtszauber der tausend Lichter.
  • Schließung der städtischen Einrichtungen „zwischen den Jahren“

    Die Stadtverwaltung ist in der Zeit vom 27.12.2017 bis einschließlich 01.01.2018 geschlossen.
  • Übermittlung von Daten an verschiedene öffentliche Stellen gemäß Bundesmeldegesetz (BMG)

    Zum 01.11.2015 trat das neue Bundesmeldegesetz (BMG) in Kraft. Darin ist unter anderem die Möglichkeit für die Bürger geregelt, gegen die Datenübermittlung an folgende Stellen zu widersprechen:
  • Deckensanierungsarbeiten

    Auf der L3193 zwischen Büdingen und der Abfahrt Christinenhof kommt es in der Zeit vom 24.11.2017 bis voraussichtlich 27.11.2017 wegen Deckensanierungsarbeiten zu Behinderungen.
  • Amtliche Bekanntmachung der Stadt Büdingen - Stadtteil Düdelsheim Bebauungsplan Nr. 18 "Bei den Steinern"

    Büdingen Stadtteil Düdelsheim
    Bebauungsplan Nr. 18 "Bei den Steinern"
    Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB
  • Kreativität, Gemütlichkeit, Vorfreude und adventliche Stimmung im Familienzentrum Planet Zukunft

    Adventszeit ist Bastelzeit im Planet Zukunft. Damit das mit den (Groß-)Eltern und auch alleine gelingt, bietet das Familienzentrum Planet Zukunft ein abwechslungsreiches Adventsbastelprogramm an den Freitagen vor Weihnachten an.
  • Traditionelle vorweihnachtliche Seniorenfeier

    Die Stadt Büdingen führt mit der Arbeiterwohlfahrt (zuständig für die Organisation) auch in diesem Jahr wieder die traditionelle vorweihnachtliche Seniorenfeier bei Kaffee, Kuchen,Wein und einem ansprechenden Programm durch.
  • Büdingen: Berliner Straße/Seemenbach Brücke - Freie Fahrt ab 1.12.17

    Bild01 Pressemitteilung Buedingen Berliner Strasse 021117
    Ab 1.12.17 wird die Brücke über dem Seemenbach wieder befahr- und begehbar sein.

    Am Freitag, den 1.12.17 wird die Seemenbach Bücke offiziell für den Verkehr und die Fußgänger mit einer feierlichen Veranstaltung eröffnet. Dann heißt es wieder für alle in Büdingen „Freie Fahrt auf der Berliner Straße mit Kreisel“. In weniger als 7 Monaten werden dann die Arbeiten im geplanten Zeitfenster abgeschlossen sein. Die Umleitung über Orleshausen wird danach aufgehoben.
  • Ferientermine 2018 der städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen

    Mit Zustimmung des Magistrats der Stadt Büdingen und des Stadtelternbeirats wurden die Ferientermine der städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen festgelegt.
  • Wichtige Zahlungstermine

    Die Stadtkasse Büdingen macht darauf aufmerksam, dass folgende Steuern und Abgaben am 15. November 2017 fällig werden:

    Grundsteuer A + B    IV. Quartal 2017
    Abfallbeseitigungsgebühren    IV. Quartal 2017
    Gewerbesteuervorauszahlung    IV. Quartal 2017
  • „webKita“ – der neue Anmeldeservice für Kinderbetreuungsplätze der Stadt Büdingen geht online

    Ab 01.11.2017 bietet die Stadt Büdingen allen interessierten Eltern von Kindern, die noch keine Kinderbetreuungseinrichtung der Stadt Büdingen besuchen, die Möglichkeit, den neuen Anmeldeservice über das Anmeldeportal „webKita“ in Anspruch nehmen zu können.
  • Schließung des Bürgerbüros und der Zulassungsstelle

    Das Bürgerbüro der Stadt Büdingen, inklusive der Zulassungsstelle, schließt am Montag, den 28.11.2016 bereits um 13.30 Uhr.
  • Wettbewerb Best Christmas City

    Funkelnde Einkaufsstraßen, märchenhafte Weihnachtsmärkte, bezaubernde Lichterwelten tragen zur Identität Ihrer Stadt bei: Zeigen Sie bei „Best Christmas City“, wie Sie Ihre Stadt zur Weihnachtszeit stimmungsvoll inszenieren.
  • Katwarn

    Der Wetteraukreis hat vor einiger Zeit bereits „Katwarn“ eingeführt. Die App für das Handy kann in bestimmten Situationen „Ihr persönlicher Schutzengel“ sein. Hier der Link auf die entsprechende Pressemitteilung des Kreises dazu:
  • Notrufzentralisierung beim Polizeipräsidium Mittelhessen – bürgernahe und schnelle Bearbeitung der Anrufe

    Im Zuge der Regionalisierung der Notrufe werden ab Montag, 28. November 2016 Notrufe aus den Zuständigkeitsgebieten der Polizeistationen Friedberg, Büdingen, Bad Vilbel und Butzbach bei der Leitstelle des Polizeipräsidiums Mittelhessen in Gießen entgegengenommen und bearbeitet.
  • Schließung der Zulassungsstelle in Büdingen

    Die Zulassungsstelle im Bürgerbüro der Stadt Büdingen schließt zum Ende des Jahres 2016.
  • „Brennende Kerzen nie unbeaufsichtigt lassen“

    Warnung vor Brandgefahren durch Adventskränze und Weihnachtsbäume
     
    Vor der Beginn der Adventszeit am letzten Wochenende im November hat das Hessische Innenministerium vor möglichen Brandgefahren durch den falschen Umgang mit Adventskränzen und Weihnachtsbäumen gewarnt. Leichtsinn und Unachtsamkeit seien insbesondere in der Adventszeit oftmals Auslöser von Wohnungsbränden durch Kerzen, Adventskränze, Tischgestecke oder Weihnachtsbäume, so Landesbrandinspekor Harald Uschek.
  • Rentensprechstunde endet zum 31.12.2016

    Die ehrenamtliche Versichertenberaterin, Frau S. Schneider, beendet zum 31.12.2016 die Rentensprechstunde der Deutschen Rentenversicherung bei der Stadt Büdingen.
  • EDV-Umstellung im Schwerbehindertenrecht vom 17. – 25.11.2016

    Wir bekommen ein neues EDV-System, um künftig noch besser für Sie arbeiten zu können.
  • Beteiligungsplattform LärmaktionsplanBeteiligungsplattform LärmaktionsplanBeteiligungsplattform Lärmaktionsplan

    Beteiligungsplattform Lärmaktionsplan
  • Brandgefahren durch Adventskränze und Weihnachtsbäume

    Das Hessische Innenministerium warnt vor Brandgefahren durch den falschen Umgang mit Adventskränzen und Weihnachtsbäumen. Vergessene oder falsch angebrachte brennende Kerzen lösen immer wieder gefährliche Brände aus. Oft genügt schon ein kleiner Funke, um einen Adventskranz oder Weihnachtsbaum schlagartig zu entfachen. Es wird dazu geraten, Adventskränze auf eine nicht entflammbare Unterlage zu stellen.
  • Netzwerk für Flüchtlinge

    Auf unserer face book Seite "Büdingen ist weltoffen" können Sie alle aktuellen Informationen des "Netzwerks für Flüchtlinge", alle Aktivitäten in der Arbeit mit und für die Flüchtlinge erfahren.
  • Unitymedia-Internet mit bis zu 200 Mbit/s in Büdingen

    Sehr geehrte Damen und Herren,
     
    Unitymedia modernisiert gerade - gemäß der Vereinbarung von August 2014 - die Kabel Infrastruktur in Büdingen, Altenstadt und Glauburg, um den bereits angeschlossenen über 12.000 Haushalten (davon über 5.200 Haushalte in Büdingen & Ortsteilen) Breitband-Internet mit 200 Mbit/s liefern zu können.
  • Informationsrundgang

    Am Montag, den 09.11.2015 gegen Mittag  teilt das RP Gießen über die Pressesprecherin, Frau Fischer mit, dass das Regierungspräsidium damit einverstanden ist, dass die Stadt einen Informationsrundgang durch die hessische Erstaufnahmeeinrichtung - HEAE (ehemalige Armstrong-Kaserne) am Freitag, den 13.11.2015 ab 13:00 Uhr ausschließlich für Bürger der Stadt Büdingen ermöglicht.
  • Kreativität, Gemütlichkeit, Spannung, Theater und Freude im Familienzentrum Planet Zukunft

    Adventszeit ist Bastelzeit im Planet Zukunft. Damit das mit den (Groß)Eltern und auch alleine gelingt, bietet das Familienzentrum Planet Zukunft des Hessischen Modellprojektes „Familienstadt mit Zukunft“ wieder ein abwechslungsreiches Adventsbastelprogramm an den Wochenenden vor Weihnachten an. Wer mit dabei sein möchte, sollte sich allerdings mit der Anmeldung beeilen, um einen der begehrten Plätze zu bekommen. Wie in den vergangenen Jahren werden freitags und samstags unterschiedliche Bastelaktionen angeboten.
  • Die Hessische Energiespar-Aktion informiert: Thermografien – worauf zu achten ist!

    „Thermografien für das eigene Wohnhaus sind sehr beliebt und werden zu Beginn der „kalten Jahreszeit“ entsprechend beworben. Aber Achtung: Sie sind nicht immer so aussagekräftig wie allgemein angenommen wird, denn auf ihre Qualität kommt es an. Egal wie „bunt“ ein Thermogramm erscheint: es kann keine Auskunft darüber geben, wie viel Wärme über das abgebildete Bauteil verloren geht oder wie hoch die Höhe der erzielbaren Energieeinsparung ist “, so Werner Eicke-Hennig, Projektleiter der „Hessischen Energiespar-Aktion“.
  • Erfolg bei Ansiedlung im Gewerbepark Reichardsweide

    Das Gesundheits- und Fitnesszentrum INJOY zieht erste positive Bilanz zum Standort Reichardsweide. Das 10.000 Quadratmeter große Firmenareal hat seit dem Frühjahr dieses Jahres geöffnet und die Investitionsentscheidung war laut den Inhabern Christine und Martin Gerstenberger genau die „Richtige“.
  • Erster Adventssonntag : Lieder, Musik und Gedichte zur Adventszeit

    Am ersten Adventssonntag, dem 30. Nov. 2014 um 19.00 Uhr (Saalöffnung 18.30 Uhr) findet wieder im Sälchen des Kulturzentrums Oberhof in Büdingen das „Advents- und Weihnachtsliedersingen“ statt. Veranstalter ist die Ehrenamtsagentur „Aktiv in Büdingen“ e.V.
  • Handwerk hat »goldenen Boden« im Gewerbepark Reichardsweide

    Holzbau Mohebbi hat auf 4.000 Quadratmeter Baufläche im Gewerbepark Reichardsweide in Büdingen sein neues Zuhause gefunden.
  • Rauchmelderpflicht in Hessen

    Wann?
    Seit dem 24.06.2005 (überarbeitet 2011) gibt es im Bundesland Hessen die Rauchmelderpflicht, s dass alle Neu- und Umbauten seit diesem Zeitpunkt mit Rauchmeldern ausgestattet sein müssen. Mit dem Nachrüsten der Bestandswohnungen darf man sich hier bis zum 31.12.2014 Zeit lassen.
  • Restplätze für „Ein Körper zum Wohlfühlen“-Wochenende im Planet Zukunft

    Für den Wochenend-Workshop zu „Hanna Somatic Education – Ein Körper zum Wohlfühlen“ am 22. November von 9:30 bis 12:30 und 14:00 bis 17:00 Uhr sowie am 23. November von 9:00 bis 12:30 Uhr sind noch Restplätze zur Verfügung.
  • Lichter, Sterne und mehr für Klein und Groß in der Adventszeit im Planet Zukunft

    Adventszeit ist Bastelzeit. Damit das mit den (Groß)Eltern und auch alleine gelingt, bietet das Familienzentrum Planet Zukunft des Hessischen Modellprojektes „Familienstadt mit Zukunft“ wieder ein abwechslungsreiches Adventsbastelprogramm an den Wochenenden vor Weihnachten an.
  • Kinder-Sicherheitstraining im Planet Zukunft: „Feuer“ und „richtig“ schreien

    Ein zweistündiges Kinder-Sicherheitstraining erlebten Kinder von 8 bis 12 Jahren im Familienzentrum Planet Zukunft in Büdingen. Unter der Regie des Kung Fu-Meisters  Joel S. Wright und drei seiner Kollegen vom Kampfsport Goldener Drache wurde das Training für die Kinder kostenfrei angeboten.
  • Lesefreude wecken, Lesekompetenz stärken - und dabei Spaß haben „Aktiv im Alter“ sucht weitere Lesepaten

    Der Vorleseclub von „Aktiv im Alter" sucht Mitbürger, die Kindern oder Senioren vorlesen möchten. Als regionaler Partner der „Stiftung Lesen" ist der Vorleseclub in Büdingen Teil des bundesweiten Netzwerkes vielfältiger Initiativen zur Leseförderung, deren Zahl gerade in den letzten Jahren gewachsen ist. Der Bedarf ist groß und die Einsatzmöglichkeiten vielfältig.

  • Windenergie in Büdingen

    Einladung zu einer Informationsveranstaltung

    Am Freitag, den 29.11.2013 um 19.30 Uhr findet in der Willi-Zinnkann-Halle, Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen eine Informationsveranstaltung zum Thema „Windenergie in Büdingen“ statt, zu der alle interessierten Bürgerinnen und Bürger eingeladen sind.

  • Vortrag „Nein aus Liebe“ im Planet Zukunft

    „Nein aus Liebe“ heißt der Vortragabend zu dem das Familienzentrum Planet Zukunft am 03.Dezember um 19.30 Uhr einlädt. Der Untertitel zum Thema lautet: „Mit gutem Gewissen „Nein“ zu anderen und „Ja“ zu sich selbst sagen“.

  • Altstadtführung für Neubürger am Sonntag, 08. Dezember

    Die Stadt Büdingen lädt zur Altstadtführung für Neubürger ein: am Sonntag, den 08. Dezember 2013. Im historischen Gewand vermittelt die Gästeführerin Geschichte und Geschichten der mittelalterlichen Stadt.


    Bei der 1,5-stündigen Altstadtführung lernen die Neubürger die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und Winkel der mittelalterlichen Festungsstadt kennen.

  • Büdinger Weihnachtszauber 2013

    Weihnachten ist die Zeit der Lichter und Wünsche, die Zeit voller Geheimnisse und Geschichten, in der es besonders leicht fällt sich verzaubern zu lassen. Festlicher Lichterglanz an Büdingens Türmen und Fachwerk lassen nicht nur die Herzen von Weihnachtsfans höher schlagen. Den Duft von Zimt und Nelken in der Nase, in den Augen glänzen die Kerzenlichter und Weihnachtslieder erklingen im Ohr, so verführt der Büdinger Weihnachtszauber vom 04. bis zum 08. Dezember Groß und Klein.

  • Vorweihnachtszeit gemeinsam im Familienzentrum Planet Zukunft genießen

    Der Advent naht und damit auch die Zeit, in der freitags und an den Wochenenden beim Familienzentrum Planet Zukunft der Familienstadt Büdingen Vorweihnachtliches für Klein und Groß auf dem Programm steht. „Es ist immer wieder schön, wenn Kinder, ihre Geschwister, Eltern und Großeltern die Adventszeit bei uns genießen und zusammen werkeln, basteln, brunchen und das Kindertheater besuchen“, ist Heike Pfannenschmidt Leiterin des Familienzentrum begeistert vom regen Zulauf der vergangenen Jahre. Durch Zuschüsse des Modellprojektes „Familienstadt mit Zukunft“ des Hessischen Sozialministeriums kann der Planet Zukunft die Projekte kostengünstig anbieten und für Familien die Wochen vor dem schönsten Fest des Jahres zur Vorfreudezeit gestalten.

  • Silberne Fäden bringen im Familienzentrum Weihnachtliches auf die Bühne

    An silbernen Fäden kommt in diesem Jahr das Weihnachtstheater im Familienzentrum Planet Zukunft daher. Am Samstag, den 8. Dezember bringt Puppenspielerin Lydia Weiß aus Franken mit ihrem Puppentheater „Silberfanden“ die weihnachtliche Geschichte „Sternenlicht im Gesicht“ auf die Bühne. Das Stück ist für Kinder ab vier Jahren und beginnt um 16 Uhr. Kinder zahlen 1,50 Euro Eintritt, ihre erwachsenen Begleiter 2,50 Euro.

  • Anmeldung für das Weihnachtsferien Programm 2014

    Stadt Buedingen - Weihnachtsferien 2013
  • Planet Zukunft auf Entdeckungsreise - Warum fließt aus dem Büdinger Marktbrunnen kein Wein mehr?

    Im Rahmen der Mehrgenerationen-Erkundungstouren des Familienzentrums „Planet Zukunft“ besuchten über dreißig Teilnehmer aus Büdingen die Ausstellung „Echt hessisch?“ im Landgrafenschloss in Marburg. Außer dem imposanten Marburger Schloss war die Ausstellung anlässlich der vor 200 Jahren erschienenen Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm von besonderem Interesse. Insgesamt 156 Märchen umfassen die beiden Bände der Erstausgabe der „Kinder- und Hausmärchen“ von 1812 und 1815. Ein Buch, das inzwischen in fast alle Sprachen der Welt übersetzt wurde.

  • Anerkennungspreise für drei Büdinger Ehrenamtsprojekte

    Stiftung Deutscher Bürgerpreis – Regionalwettbewerb Oberhessen: Anerkennungspreise für drei Büdinger  Ehrenamtsprojekte


    Mit je einem Anerkennungspreis  ehrte die „Stiftung Deutscher Bürgerpreis“ in der Kreisstadt Friedberg auch Preisträger aus Büdingen. Im Rahmen des Regionalwettbewerbs Oberhessen der Stiftung wurden aus insgesamt 54 Vorschlägen auch die  Büdinger Projekte „Lebendiges Mittelalter“, „Neue Dorfmitte Wolf“ und „Gib& Nimm“ ausgewählt. Das Thema in diesem Jahr lautete: „Engagiert vor Ort: mitreden, mitmachen, mitgestalten!“. Unter diesem Motto wurde ehrenamtliches Engagement von Einzelpersonen, Projekten, Vereinen oder Unternehmen gewürdigt, die sich freiwillig für mehr Teilhabe und Mitgestaltung vor Ort einsetzen und damit die Lebensqualität und das Gemeinwohl stärken.

  • Unser Netzwerk - Frühe Hilfen– wohlbehalten aufwachsen in der Wetterau

    12. November 2013, 10 bis 16 Uhr Altenstadthalle (Altenstadt) - Schirmherr: Landrat Joachim Arnold

  • Bastelfieber beim Planet Zukunft Herbstprogramm schürt Adventsvorfreude

    Gerade erst haben die Herbstferienkinder vom Bastelprogramm beim Familienzentrum Planet Zukunft ihre selbst erstellten Werke nach Hause getragen. „Alle Angebote waren komplett ausgebucht“, berichtet die pädagogische Mitarbeiterin Julia Schaub begeistert.

  • Im November: Tageskurs Personal-Training für Jugendliche: Fit für Schule, Studium und Beruf

    „Gekonnt und wirkungsvoll auftreten in Schule, Studium und Beruf“, heißt das Personal-Training der Volkshochschule Wetterau, das im Familienzentrum Planet Zukunft am 30.November 2013 von 10 bis 17 Uhr angeboten wird.

  • Im November: „Dein kompetentes Kind“ Vortrag nach Jesper Juul im Planet Zukunft

    Am 19. November um 19:30 Uhr findet im Familienzentrum Planet Zukunft im Rahmen einer Vortragsreihe nach dem dänischen Familientherapeuten Jesper Juul-Reihe ein Abend zum Thema„Dein kompetentes Kind" statt.

  • Planet Zukunft schickt Kinder mit Pädagogin auf die „Fährten des Waldes“

    „Ich hole nur rasch die Schnüre aus dem Auto", sagt die diplomierte Pädagogin und Psychomotorikerin Viola Hummel und eilt raschen Schrittes auf Wanderschuhsohlen zum weißen Van. Die Kinder sind gespannt. Bei einem ihrer letzten Waldnachmittage im Traumwald von Büdingen haben sie dicke Stöcke gesammelt und nun soll daraus eine Strickleiter entstehen. Dem Schatz wollen sie auf diese Weise ein wenig näher rücken, die Nachricht aus einer Flasche an einem hoch gelegenen Ast angeln.

  • Puppentheater bringt Weihnachtliches auf die Bühne des Planet Zukunft

    Besinnlich und heiter wird es am 14. Dezember auf der Theaterbühne im Familienzentrum Planet Zukunft in Büdingens Vorstadt. Ab 15 Uhr führt das Chaussée Theater unter Billy Bernhard Kindertheater nach dem gleichnamigen Kinderbuch „Der kleine Weihnachtsmann" auf.

  • Traditionelles Advent- und Weihnachtsliedersingen am 2. Dez. 2012 im Kulturzentrum Oberhof

    Auch in diesem Jahr laden die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ehrenamtsagentur „Aktiv für Büdingen" die Bürger wieder zu einem gemeinsamen Advent- und Weihnachtslieder am 1. Adventssonntag, dem 2. Dezember 2012 ein.

  • Nächster Treffpunkt für Alleinerziehende in der Familienstadt Büdingen

    Zum nächsten Treffpunkt für Alleinerziehende am Samstag, den 24.11.12 von 10:00 bis 12:00 Uhr, sind alle Alleinerziehenden aus der gesamten Region wieder herzlich eingeladen.
  • Planet Zukunft bietet in der Vorweihnachtszeit Kreativangebote, verlängerte Kurzzeitbetreuung, Adventsbrunch und weihnachtliches Puppentheater

    In der Vorweihnachtszeit bietet die Familienstadt mit Zukunft Büdingen ein hübsches Programm zur Einstimmung auf das Weihnachtsfest. Als Modellprojekt des Hessischen Sozialministeriums leistet das Familienzentrum Planet Zukunft wesentlichen Beitrag zur adventlichen Atmosphäre. „Wir wollen den Eltern Entspannung bei weihnachtlichen Vorbereitungen bieten, indem wir die Kurzzeitbetreuung an den Adventssamstagen verlängern", erklärt Heike Pfannenschmidt vom Planet Zukunft. „Besonders freuen wir uns, wenn an den Freitagen auch Eltern und Großeltern Lust zum Bastelspaß haben", ermuntert sie, zum Planet Zukunft in der Vorstadt 9 -11 in Büdingen zu kommen.

  • Künstlerweihnacht im Büdinger Oberhof

    Am 8. und 9. Dezember findet im Büdinger Oberhof zusammen mit dem Weihnachtsmarkt in diesem Jahr zum 7. Mal die „Büdinger Künstlerweihnacht" statt. Im Sälchen und im Pferdestall werden mehrere Künstler ihre Werke ausstellen und zum Verkauf anbieten. Die Keramikerin Dagmar Eckert aus Limeshain hat wieder ein breit gefächertes Kunstangebot zusammengestellt.

  • „Schöne Bescherung“ - der Büdinger Weihnachtsmarkt mit neuem Zauber

    Den Duft von Zimt in der Nase, in den Augen glänzen die Kerzenlichter und Weihnachtslieder erklingen im Ohr, so werden die Besucher des „neuen" Büdinger Weihnachtsmarktes verzaubert.

    Für die Zeit vom 5. bis 9. Dezember 2012 haben die Verantwortlichen der Stadt Büdingen, der Tourist-Information und des Gewerbe- und Verkehrsvereins ein neues Konzept erarbeitet und dabei gleich den Weihnachtszauber um 2 Tage verlängert.

  • Mit Mama, Papa, Oma und Opa zum Römerkastell Saalburg

    Auf zur Saalburg ging es in den Herbstferien mit dem Familienzentrum Planet Zukunft und der Initiative Alter schafft Neues. „Die Mehrgenerationenausflüge sind immer ganz rasch ausgebucht", freut sich Heike Pfannenschmidt vom Familienzentrum Planet Zukunft. Als Modellprojekt des Hessischen Sozialministeriums wird die Familienstadt mit Zukunft auch in diesem Bereich ihrem Namen gerecht. Denn Vater, Mutter, Kinder und Großeltern erkunden zusammen die Ausflugsziele, verbringen Zeit mit der Familie und lernen mit- und voneinander.

  • FB oder BÜD: Ab Mitte/Ende Dezember kann man wählen

    Wetteraukreis (pdw). Ab Mitte/Ende Dezember haben die Wetterauer Autofahrerinnen und Autofahrer die Wahl: FB oder BÜD. Diese beiden Autokennzeichen stehen zur Verfügung und können dann gewählt werden.

  • Mit „Römern, Kelten und Co“ verbrachten Kinder kurzweilige Herbstferien

    „Das diesjährige Motto, Römer, Kelten und Co, kam bei den Kindern aller Altersstufen super an", blicken Elena Knippel und Julia Schaub vom Familienzentrum Planet Zukunft der Familienstadt mit Zukunft Büdingen zurück auf das bunte Programm in den Herbstferien. So haben die Ferienkinder beispielsweise unter der Regie des Geschichts- und Kulturvereins Limeshain eine Römer-Rallye am Limes erlebt. Über das Leben der Römer und Germanen erfuhren die Detektive Interessantes am Fuße des rekonstruierten, echten Limes-Wachturms, bastelten ihre eigenen Helme und speisten einen Römer-Imbiss.

  • Tageskurs Personal-Training für Jugendliche: Gekonnt und wirkungsvoll auftreten in Schule, Studium und Beruf

    „Gekonnt und wirkungsvoll auftreten in Schule, Studium und Beruf", heißt das Personal-Training, das der Planet Zukunft der Familienstadt Büdingen gemeinsam mit der Volkshochschule (vhs) am 24.November 2012 von 10 bis 17 Uhr anbietet.

20.04.2018, 19:00 Uhr
Progressive Muskelentspannung für Erwachsene, Familienzentrum Planet Zukunft
20.04.2018, 20:00 Uhr
„Nierentisch & Tütenlampe“ - die schwungvolle, authentische 50er Jahre Erlebnisführung inmitten der Altstadt von Büdingen, Altstadt Büdingen
21.04.2018, 09:00 Uhr
Selbstheilungskräfte aktivieren – Spezial, Praxis David Vosen
22.04.2018, 09:00 Uhr
Von Herchenhain zum Flößerhaus

Bürgerbüro

Mo: von 8.00 – 12.00 Uhr
Di: von 12.00 – 16.00 Uhr
Mi: nur nach Terminvereinbarung
Do: von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Fr: von 8.00 – 12.00 Uhr

Verwaltung

Mo bis Di: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi: Sprechzeiten nach Vereinbarung
Do: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir helfen Ihnen weiter

06042 - 884 - 0
Telefonkontakt Bürgerbüro

Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen

Bedienung dieser Seite

Halten Sie STRG & ALT + Zahl gedrückt mehr Information

Projekte in Büdingen

Stadt Buedingne Buedingen weltoffen Stadt Buedingne Buedingen weltoffensuh-logo Stadt Buedingen Logo Belesen suh-logoDemokratie Leben Logo
nach To Top oben
To Top