Logo - Familienstadt Büdingen - Mit einem Mausklick auf diesen Bereich gelangen Sie zurück auf die Startseite

  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder

Büdingen belesen

Büdingen belesen 2019 - Karten können in der Stadtbücherei erworben werden!

Programmheft als PDF downloaden


ENGLISCH in der STADTBÜCHEREI BÜDINGEN

- für Kinder in der 1. und 2. Klasse -

23. Mai 2019 von 16.00 – 17.15 Uhr

Wir lesen gemeinsam das englische Buch und malen anschließend unseren eigenen …

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - Kostenbeitrag € 2,00

Anmeldung erwünscht!

In Kooperation mit dem

Freundeskreis der Stadtbücherei

 

Bruno Preisendörfer: Die Verwandlung der Dinge

06.06.2019 | 20:00 Uhr | Willi-Zinnkann-Halle, Büdingen



Bruno Preisendörfer geht wieder auf Zeitreise – nach der Goethe- und der Lutherzeit nimmt er uns diesmal mit in seine und unsere eigene unmittelbare Vergangenheit, nämlich in die Zeit von 1950 bis heute. Seine Reisegefährten sind Schreibmaschinen, Taschenrechner, Tintenkiller und Walkman und immer die gute alte „Lissy“, das Kofferradio, das seit Jahrzehnten in der Küche steht. Das Buch erzählt von eben jenen Dingen, die nützlich sind oder es sein sollten, und die rapide und radikale Verwandlungen durchgemacht haben.

Beim Lesen merkt man, wie sehr die eigene Biographie mit der technischen Historie verbunden ist, und wie viele persönliche Erinnerungen die vermeintlich leblosen Dinge wachrufen. Und man beginnt, das eigene Verhältnis zu den Dingen, aber auch zu den damit verbundenen Verhaltensgewohnheiten zu überdenken.

Preisendörfer erzählt entlang seiner persönlichen Erfahrungen, aber immer genau recherchiert, eine spannende Kulturgeschichte. Bruno Preisendörfer ist Publizist und Schriftsteller, hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. Seine Bücher „Als Deutschland noch nicht Deutschland war“ und „Als unser Deutsch erfunden wurde“ sind Bestseller.

Foto: © David Biene
Eintrittspreis: 14,00 €
Schüler & Studenten: 12,00 €
 


 

Informationen

Die Veranstalter behalten sich das Recht vor, den Veranstaltungsort für die einzelnen Lesungen zu ändern. Geänderte Veranstaltungsorte werden bekannt gegeben über die Tagespresse sowie die Internetseite www.ovag.de (Veranstaltungen / Vorschau). 

Bürgerbüro

Mo: von 8.00 – 12.00 Uhr
Di: von 12.00 – 16.00 Uhr
Mi: nur nach Terminvereinbarung
Do: von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Fr: von 8.00 – 12.00 Uhr

Verwaltung

Mo bis Di: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi: Sprechzeiten nach Vereinbarung
Do: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir helfen Ihnen weiter

06042 - 884 - 0
Telefonkontakt Bürgerbüro

Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen

Bedienung dieser Seite

Halten Sie STRG & ALT + Zahl gedrückt mehr Information
nach To Top oben To Top