Logo - Familienstadt Büdingen - Mit einem Mausklick auf diesen Bereich gelangen Sie zurück auf die Startseite

  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder

Reisepass

Reisepässe (kurz: ePass - elektronischer Reisepass mit Chip) werden von der Bundesdruckerei in Berlin ausgestellt. Seit dem 1.November 2007 werden im Chip des ePasses neben dem Foto, zwei Fingerabdrücke des Antragstellers, als zusätzliches biometrisches Merkmal gespeichert. Zuzüglich zum normalen ePass besteht die Möglichkeit einen Expresspass sowie einen 48-Seiten-Pass zu beantragen. Ein Expresspass ist bereits drei Werktage nach Antragstellung fertiggestellt. Ein 48-Seiten-Pass ist für "Vielreisende“ zu empfehlen, da gegenüber dem normalen ePass mit 32 Seiten mehr Eintragungsmöglichkeiten für VISA bestehen. Es gibt auch eine Kombination aus Express- und 48-Seiten-Pass.

Grundsätzlich muss die Person für die ein Pass bestellt werden soll, bei der Beantragung dabei sein.

Zur Antragstellung bringen Sie bitte ein Foto (Frontalaufnahme nach intern. Standards / biometrietauglich) sowie den bisherigen Reisepass oder Personalausweis mit. Handelt es sich um die erstmalige Ausstellung eines Ausweisdokumentes, so ist zwingend die Geburtsurkunde vorzulegen.

Bei Antragstellern unter 18 Jahren ist grundsätzlich eine schriftliche Einverständniserklärung beider Erziehungsberechtigter, sowie deren beider gültiger Ausweise (im Original oder in Kopie) notwendig und bei Beantragung vorzulegen.

Ab 18 Jahen erfolgt die Beantragung selbstständig, d.h. eine Einverständniserklärung der Eltern fällt weg.


Der ePass ist 6 Jahre gültig für Personen unter 24 Jahren und 10 Jahre gültig für Personen ab 24 Jahren.


Der vorläufige Reisepass wird direkt im Bürgerbüro ausgestellt und kann vom Antragsteller sofort mitgenommen werden. Die Gültigkeitsdauer des vorläufigen Reisepasses beträgt bis zu einem Jahr. Auch hier wird ein biometrietaugliches Foto benötigt.

Hinweis: Der vorläufige Reisepass kann nur ausgetellt werden, wenn die Lieferzeit für einen Express-Reisepass zu kurz ist. Hier muss zwingend ein Nachweis über die kurzfristig gebuchte Reise im Original vorgelegt werden.


Gebührenübersicht:

  • Reisepass (unter 24 Jahre): 37,50 EUR
  • Reisepass (über 24 Jahre): 60,00 EUR
  • Vorläufiger Reisepass: 26,00 EUR
  • Expresspass (unter 24 Jahre): 69,50 EUR
  • Expresspass (über 24 Jahre): 92,00 EUR
  • 48-Seiten-Pass (unter 24 Jahre): 59,50 EUR
  • 48-Seiten-Pass (über 24 Jahre): 81,00 EUR
  • Expresspass als 48 Seitenpass (unter 24 Jahre): 92,50 EUR
  • Expresspass als 48 Seitenpass (über 24 Jahre): 113,00 EUR

Bürgerbüro

Mo: von 8.00 – 12.00 Uhr
Di: von 12.00 – 16.00 Uhr
Mi: nur nach Terminvereinbarung
Do: von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Fr: von 8.00 – 12.00 Uhr

Verwaltung

Mo bis Di: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi: Sprechzeiten nach Vereinbarung
Do: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir helfen Ihnen weiter

06042 - 884 - 0
Telefonkontakt Bürgerbüro

Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen

Bedienung dieser Seite

Halten Sie STRG & ALT + Zahl gedrückt mehr Information
nach To Top oben To Top