Sprungziele
Inhalt

Wir suchen eine/n Hilfspolizeibeamten/in (m/w/d)

Sie suchen einen neuen Wirkungskreis? Wir suchen Sie!

Bei dem Magistrat der Stadt Büdingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines/r

Hilfspolizeibeamten/in (m/w/d)

in Vollzeit (39,00 Wochenstunden) unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Überwachung des ruhenden und der fließenden Verkehrs
  • die Bedienung des Geschwindigkeitsmessgerätes Typ ESO 8.0 sowie der stationären Messgeräte Typ ESO 3.0 und 8.0
  • die Überwachung des ruhenden Verkehrs in der Kernstadt und den 15 Stadtteilen
  • die Überwachung der Ortssatzung

Wir erwarten

  • absolvierte Grundausbildung zur Hilfspolizeibeamtin, zum Hilfspolizeibeamten
  • starkes Durchsetzungsvermögen- aber höfliches Auftreten gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern
  • flexible Einsatzfähigkeit, auch an Wochenenden und bei Veranstaltungen der Stadt Büdingen (z.B. Regelung des Verkehrs bei Märkten, ect.)
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Führerscheinklasse B (alt Klasse III)

Wir bieten

  • ein sehr abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet
  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD
  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 28.11.2020 an uns. Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail oder über unser Onlineformular einreichen.

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Hinweis: Bitte legen Sie uns keine Bewerbungsmappen/-hüllen und auch keine Originale vor, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Wenn Sie eine Rückgabe der Bewerbungsunterlagen wünschen, bitten wir Sie, einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag beizufügen.

Randspalte