Sprungziele
Inhalt
28.05.2021

Freibad-Ticket

Öffnung des Freibades ab Montag 31.05.2021

Letztes Jahr hatte die Stadt Büdingen und dieses Jahr die Stadt Nidda bei der Schwimmbadöffnung die Nase vorn. Angesichts der Wetterlage dürften nur die Frühschwimmer traurig sein, dass der Start nicht schon am letzten Samstag, den 22.05.21, sondern erst am Montag den 31.05.21 um 07:00 Uhr morgens stattfindet.

Aufgrund der Pandemielage, so Bürgermeister Erich Spamer, müsste die Badesaison entspannter ablaufen. Die Stadt Büdingen habe alles getan, um einen regelkonformen Schwimmbetrieb sicherzustellen und geht auch davon aus, dass wie im letzten Jahr die Besucher die besonderen Regeln einhalten und den Weisungen des Badepersonals folgen werden.

Der Inzidenzwert liegt im Wetteraukreis bei 25 und die Entwicklung lässt hoffen, dass der Wert weiter zurückgeht. Dessen ungeachtet sollten Abstandsregelungen und das Tragen der Masken im Eingangs-, Umkleide- und Sanitärbereich unbedingt eingehalten werden, auch wenn mehrere Personen auf verhältnismäßig engem Raum zusammenstehen. Entscheidend werden jedoch immer die Verordnungen sein, die das Land Hessen vorgibt.

Um den Badespaß genießen zu können haben wir die Anzahl der Besucher aufgestockt, wobei natürlich nicht alle auf einmal die Becken benutzen können. Für das Schwimmerbecker sind 85 Schwimmer vorgesehen, für das Nichtschwimmer 40 Nutzer und im Springerbecken 25 Personen. Zur Freude der Kinder werden wir dieses Jahr zur ausgiebigen Nutzung die Rutsche öffnen.

Dieses Jahr gibt es die Besonderheit zum Kauf einer Dauerkarte. Der Kartenvorverkauf beginnt am 31.05.21 um 08:00 Uhr und geht bis einschließlich Freitag den 11.06.21 12:00 Uhr und findet ausschließlich in der Stadtverwaltung im Bürgerbüro statt. Die Öffnungszeiten bis zum 11.06.21 sind 31.05. bis 02.06. von 08:00 bis 18:00 Uhr und wegen der Schließung am Fronleichnam und des Brückentages (03.06 + 04.06) erst wieder am Montag 07.06 bis Donnerstag 10.06 bis 18:00 Uhr und am 11.06 von 8:00 bis 12:00 Uhr.

Buchbar sind wieder vier Zeitfenster und zwar von 07:00 Uhr bis 09:00 Uhr, 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr, 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr und 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr. In der jeweiligen halben Stunde zwischen den Zeitfenstern wird das Bad geschlossen und desinfiziert. Für die Zeitfenster werden unterschiedlich viele Tickets verfügbar sein. Für das 7 bis 9 Uhr Zeitfenster werden es 150 Tickets sein, wobei diese für die Dauerkartennutzer reserviert sind. Von 9:30 bis 13:30 Uhr und 14 bis 18 Uhr werden es 1000 Tickets sein, wovon 500 für Dauerkarteninhaber zur Verfügung stehen und für 18:30 bis 21 Uhr werden 300 Tickets, davon 150 für Dauerkarteninhaber, zur Verfügung stehen. Sobald alle Karten für ein Zeitfenster verkauft sind, ist eine weitere Buchung für diesen Zeitraum nicht mehr möglich. Das Freibad wird an allen sieben Tagen der Woche geöffnet haben.

Weiterhin können natürlich Einzelkarten, wie im Vorjahr auch, online hier gekauft werden.

Die Eintrittspreise lehnen sich an das letzte Jahr an und sind für alle Zeitfenster separat. Von 7 bis 9 Uhr zahlen Erwachsene 2,00 €, von 09:30 bis 13:30 Uhr und 14 bis 18 Uhr zahlen Erwachsene 3,00 € und von 18:30 bis 21 Uhr 2,50 €. Kinder bis 5 Jahre brauchen keine Eintrittskarte, alle Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre zahlen, egal für welches Zeitfenster sie sich entscheiden, 1,50 €.

Die Dauerkarten lehnen sich an die Zeitfenster an und sind auch nur in diesem Zeitfenster aktiv. Bitte sagen Sie bei Bestellung für welches Zeitfenster die Dauerkarte aktiv sein soll. Die Dauerkarten kosten wie folgt:                      

Erwachsene 90,00 Euro
Senioren (ab 65 Jahren) 60,00 Euro
Jugendliche (ab 15 Jahren) 45,00 Euro
Kinder (ab 5 Jahren) 40,00 Euro

Bei der Buchung der Tickets wird, wie im letzten Jahr auch, eine Buchung bis zu sieben Tage im Voraus möglich sein. Hierbei müssen alle Käufer wieder ihre Anschrift angeben und eine gültige E-Mail-Adresse. Nach dem erfolgreichen Kauf kann man sich sein Ticket als pdf-Datei herunterladen. Auf der Eintrittskarte befindet sich ein QR-Code, mit dem die Besucher das Freibad betreten können. Am Eingang befindet sich ein Scanner, der den jeweiligen QR-Code scannt und entsprechend Zugang gewährt. Zusätzlich befindet sich am Eingang auch noch ein Mitarbeiter des Freibads, der bei Schwierigkeiten ansprechbar ist und die Abstandsregelungen kontrolliert.

Bitte beachten:

Am Montag, den 31.05.2021, wird für das Zeitfenster 7 bis 9 Uhr kein Ticket benötigt. Da der Dauerkartenverkauf erst um 8 Uhr im Bürgerbüro der Stadt Büdingen bei Herrn Donato Bavosa stattfindet, ist für die Frühschwimmer am Montag der Eintritt kostenlos.

Autor/in: Donato Bavosa