Sprungziele
Inhalt
03.05.2023

Bundesweiter Schwimmabzeichentag am 21. Mai 2023

Liebe Schwimminteressierte,

bitte weitersagen: Am 21. Mai 2023 findet der bundesweite Schwimmabzeichentag statt. Diesen veranstaltet die DLRG gemeinsam mit dem Deutschen Schwimm-Verband e.V. und weiteren Organisationen. Der Schwimmabzeichentag soll für die Wichtigkeit des Schwimmenlernens sensibilisieren und so viele Kinder wie möglich zu sicheren Schwimmern ausbilden.

Schon vor der Corona-Pandemie hatten viele Kinder – auch nach dem vierten Schuljahr – noch kein Schwimmabzeichen erworben. In den vergangenen drei Jahren waren die Bäder teils über viele Monate geschlossen. In dieser Zeit fanden keine Schwimmkurse statt. Die Schwimmfähigkeit der Bevölkerung hat dadurch insgesamt deutlich abgenommen.

Im Freibad Büdingen wird an diesem besonderen Tag in Kooperation mit ehrenamtlichen Prüferinnen und Prüfern der DLRG Erlensee die Abnahme verschiedener Schwimmabzeichen möglich sein. Der Erwerb eines Schwimmabzeichens markiert den Höhepunkt in einer Schwimmausbildung und motiviert dazu, sich weiter mit dem Element Wasser zu beschäftigen. Im Idealfall werden aus begeisterten Wasserratten später selbst engagierte Rettungsschwimmerinnen und -schwimmer, die im Wasser Leben retten möchten.

Wir laden Sie herzlich ein, am Schwimmabzeichentag teilzunehmen!

Der Magistrat der Stadt Büdingen


Plakat Schwimmabzeichentag