Sprungziele
Inhalt

Hygienebestimmungen

Gemeinsam für Sicherheit!

Zur generellen Absicherung der Gäste auf dem Veranstaltungsgelände ist es in der Pandemielage besonders wichtig gewisse Standards einzuführen, welche insbesondere dem Selbstschutz der Besucher, sowie der Helfer dienen und insbesondere auf eigenverantwortliche Maßnahmen abzielen. So gelten Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen auf dem Veranstaltungsgelände gleichermaßen, wie sie bereits im öffentlichen Umfeld bekannt und eingeführt sind.

Folgende Hygiene- und Schutzmaßnahmen sind auf dem Veranstaltungsgelände einzuhalten:

  • Bitten halten Sie 1,5 m Abstand zu anderen Besuchern
  • Beachten Sie die Hust- und Niesetikette
  • Achtet Sie auf eine regelmässige Handhygiene
  • Desinfizieren Sie sich die Hände vor dem Betreten des Geländes
  • Sollten Sie Ihren Sitzplatz verlassen, sind Sie verpflichtet einen FFP2- oder Medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen
  • Bitte verzichten Sie auf Händeschütteln und übermässigen Körperkontakt
  • Besucher mit Krankheitssymptomen erhalten keinen Zutritt auf das Gelände
  • Gruppenbildungen ist zu vermeiden

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Randspalte