Sprungziele
Inhalt
29.09.2021

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Büdingen

Bekanntmachung des endgültigen Ergebnisses der Direktwahl des Bürgermeisters in der Stadt Büdingen am 26. September 2021

Amtsblatt vom 29.09.2021 Nr. 47 Ziff. 210

Der Wahlausschuss hat in seiner öffentlichen Sitzung am 28. September 2021 das endgültige Wahlergebnis der Direktwahl vom 26. September 2021 ermittelt und folgende Feststellungen getroffen:

  1. Zahl der Wahlberechtigten: 17.048
  2. Zahl der Wählerinnen und Wähler 11.774
  3. Zahl der gültigen Stimmen 11.600
  4. Zahl der ungültigen Stimmen 174
  5. Die Zahlen für die einzelnen Bewerber abgegebenen gültigen Stimmen verteilen sich wie folgt:
    1. Benjamin Harris, CDU
    5.046 43,50 %
    2. Rolf Kleta, SPD
    2.030 17,50 %
    3. Robin Mai, FDP
    628 5,41 %
    4. Daniel Lachmann, NPD
    452 3,90 %
    5. Stefan Zielenkiewitz 179
    1,54 %
    6. Ulrich Majunke 3.265 28,15 %

  6. Keiner der Bewerber erhielt mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen. Demnach kommen die beiden folgenden Bewerber mit den meisten Stimmen in die Stichwahl

Harris, Benjamin, Sozialversicherungskaufmann, 44 Jahre
Wohnort 63654 Büdingen
Träger des Wahlvorschlags:
Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)

Majunke, Ulrich, selbständig, 44 Jahre
Wohnort 63654 Büdingen
Träger des Wahlvorschlags:
Ulrich Majunke



An der Stichwahl nehmen beide Personen teil.

Einsprüche gegen die Gültigkeit der Wahl sind erst nach der Bekanntmachung des Ergebnisses dieser Stichwahl zulässig.

Büdingen, 28.09.2021

i. A. Sven Teschke
Gemeindewahlleiter

Randspalte