Sprungziele
Inhalt

Was erledige ich wo?

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   Alle

Führerscheinantrag

Sie möchten den Führerschein machen und haben sich bei einer Fahrschule angemeldet? Dann bekommen Sie in der Regel von der Fahrschule einen doppelseitigen Führerscheinantrag ausgehändigt. Mit diesem Antrag kommen Sie nun in unser Bürgerbüro.

Der Führerscheinantrag wird von uns mit einer Meldebescheinigung versehen. Hierfür ist das persönliche Erscheinen unter der Vorlage Ihres Personalausweises oder Reisepasses, bei ausländischer Staatsangehörigkeit des Nationalpasses oder Passersatzpapiere, und eines aktuellen biometrischen Passbildes erforderlich. Das Passbild darf nicht älter als 6 Monate sein.

Tipp: Führerscheinanträge erhalten Sie auch direkt bei der Fahrerlaubnisbehörde (Führerscheinstelle) des Wetteraukreises in Friedberg oder können ihn von deren Homepage unter www.wetteraukreis.de downloaden und ausdrucken. In diesem Fall ist die erste Seite des Antrages durch Sie vorab auszufüllen und zu unterschreiben .

Rechtsgrundlage

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Identitätsnachweis (Personalausweis, Reisepass, Kinderreisepass für deutsche Staatsangehörige oder Nationalpass oder Passersatzpapiere für ausländische Staatsangehörige)
  • aktuelles, biometrisches Passbild (nicht älter als 6 Monate)
  • Führerscheinantrag (doppelseitig!)

Welche Gebühren fallen an?

EC-Kartenzahlung

Bitte beachten Sie, dass ab dem 10.10.2022 nur noch EC-Kartenzahlung möglich ist.