Sprungziele
Inhalt

Sonstiges Hundebesitzer beseitigen die Hundehaufen ihrer Hunde nicht etc.

In Bearbeitung
Eintrag vom 22.06.2021

Im Münchhohlring 35, 63654 Büdingen (Vonhausen)

Sehr geehrte Damen und Herren, normalerweise dauert es lange, bis ich mich mal über etwas beschwere. Aber nun ist der Zeitpunkt erreicht, an dem ich den Zustand, der durch Hundebesitzer verursacht wird nicht mehr akzeptiere. Vor unserem Haus sind zwei "Baumscheiben" (2 Straßenbäume), die ich entsprechend mit eigenen Mitteln und Zeit pflege (z.B. regelmäßig Unkraut entferne etc.). Eine weitere Baumscheibe vor einem Nachbargrundstück pflege ich ebenfalls noch mit, da dieser Nachbar leider keine Pflege vornimmt. Die 3 Baumscheiben habe ich vor einigen Jahren komplett von zugewachsenem Unkraut entfernt, eine Wurzelbahn ausgelegt und mit einer Körnung 8/16 aufgefüllt. Diese von mir gepflegten öffentlichen Baumscheiben werden nun immer mehr zum Hunde-Klo und zum Spielplatz für Hunde (die Hunde wühlen die Steine auf den Gehweg und auf die Straße - Unfallgefahr etc.). Ich muss nun immer mehr Hundehaufen aus den drei Baumscheiben entfernen und den durch die Hunde zerstreuten Kies wieder auf dem Gehweg und der Straße einsammeln. Ich bitte die Stadt Büdingen nun dringend darum, an allen Baumscheiben entsprechende Hinweisschilder anzubringen, dass diese Baumscheiben weder ein Hundeklo noch einen Hundespielplatz darstellen. Hierbei geht es um alle Baumscheiben im Münchhohlring, da andere Baumscheiben ebenfalls als Hundeklo und Hundespielplatz missbraucht werden. Des Weiteren gibt es einen Rasenfeldweg hinter den Liegenschaften Im Münchhohlring 35 bis zur Liegenschaft Im Münchhohlring 25, der jeweils von den angrenzenden Bewohnern sehr gut gepflegt (Weg wird mit gemäht etc. und von Unkraut befreit) wird. Auch hier nehmen nun die Hundehaufen eine unerträgliche Größenordnung an. Auch bitte ich die Stadt Büdingen am Beginn und Ende dieses sehr gut gepflegten Rasenfeldweges jeweils ein Schild aufzustellen, dass dieser Weg kein Hundeklo ist! Ich bitte diese Beschilderung nun dringend zu veranlassen, da die Anzahl der Hundebesitzer im Bereich des Münchhohlringes extrem zugenommen hat und ebenfalls anscheinend die Anzahl der Hundebesitzer zugenommen hat, die weder ihre Hundehaufen ordnungsgemäß beseitigen noch fremdes bzw. öffentliches Eigentum achten. Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie gerne mit mir Rücksprache nehmen. Über eine kurzfristige Reaktion der Stadt Büdingen wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen, Ottmar Fuß

Kategorie: Sonstiges

Bearbeitung

22.06.2021 15:21
Status: In Bearbeitung

Einträge in der näheren Umgebung (1 km)

Karte wird geladen...