Sprungziele
Inhalt
30.01.2021

Wichtige Informationen für alle vom Hochwasser betroffenen Bürgerinnen und Bürger

Unterstützung durch Feuerwehr / Containerstandorte

Für alle Hilfesuchenden ist der Treffpunkt am Marktplatz.
Dort steht Ihnen unter anderem der Einsatzleitwagen der Feuerwehr für Fragen und bei Problemen zur Seite.
⮕ Update: Die ehrenamtlichen Feuerwehrleute gehen in der Neustadt, Vorstadt und Altstadt von Haus zu Haus, um zu helfen.

In der Kernstadt werden schnellstmöglich Container für Schlamm, hochwasserbedingten Sperrmüll etc. aufgestellt:

  • Marktplatz
  • Auf dem Damm
  • Metzgermuseum
  • Parkplatz Cursana / Ecke Mäusfall
  • Parkplatz Marienkirche / Schlossplatz
  • Zum Stadtgraben / Einfahrt Pumpstation
  • Fürstenhof (direkt vor dem Gebäude)
  • Vorstadt -Stiegelwiese / Amtsgericht
  • Bahnhofstraße (Höhe Hellersche Buchhandlung)
  • Eberhard-Bauner-Allee
  • Brunostraße
  • Am Hammer
  • Berliner Straße
  • Über der Seeme

Ggfls. werden weitere Standorte mitgeteilt.

In den betroffenen Stadtteilen wird es in den nächsten Tagen eine Abholung des hochwasserbedingten Sperrmülls geben.
Stellen Sie diesen einfach an die Straße.
Dieses Vorgehen betrifft auch die Bahnhofstraße in der Kernstadt.

An alle hilfsbereiten Personen:
Bitte bleiben Sie zuhause.
Ja, wir brauchen dringend Hilfe. Aber aufgrund der Corona-Pandemie ist es unverantwortlich, zusätzliche freiwillige Helferinnen und Helfer einzusetzen.
Wir danken Ihnen so sehr für Ihre Hilfsangebote. Wir wünschten, es wäre anders. #stayhome #staysafe

Die Stadtverwaltung ist derzeit weder per Telefon noch per E-Mail erreichbar, da wir ebenfalls betroffen sind.