Sprungziele
Inhalt
17.10.2019

Resolution zu Einschulungsuntersuchungen für die Kinder aus Büdingen und dem östlichen Wetteraukreis

Die Stadtverordnetenversammlung hat in ihrer 50. Sitzung am 27. September 2019 folgende Resolution beschlossen:

  1. Die Stadtverordnetenversammlung fordert den Kreisausschuss des Wetteraukreises auf, die notwendigen Schuleingangsuntersuchungen für Kinder aus den Kommunen des Altkreises Büdingen ab 2020 wieder in Büdingen durchzuführen.
  2. Der Magistrat wird beauftragt, diese Resolution an den Kreisausschuss des Wetteraukreises sowie die Fraktionen des Kreistages weiterzuleiten.
  3. Der Magistrat wird weiterhin beauftragt, diese Resolution den Kommunen Ortenberg, Glauburg, Altenstadt, Limeshain, Kefenrod, Hirzenhain, Gedern, Ranstadt und Nidda zu übersenden und um eine gleichlautende Beschlussfassung zu bitten.
  4. Über die Ergebnisse der Gespräche mit dem Kreisausschuss ist die Stadtverordnetenversammlung schriftlich zu unterrichten.