Sprungziele
Inhalt
29.04.2021

Anpassung der 3. Allgemeinverfügung des Wetteraukreises (Maskenpflicht)

hier: Erweiterung auf Teile des Wildparks Büdingen

Der Wetteraukreis hat heute die 3. Änderung der 3. Allgemeinverfügung (Maskenpflicht) bekannt gegeben. Inhaltlich wurde die Allgemeinverfügung um eine Maskenpflicht am Wochenende im Wildpark Büdingen ergänzt (siehe nachstehend 2b). Den Text der Allgemeinverfügung, den Sie dann auch auf der Seite des Wetteraukreises unter https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/recht/ und im Amtsblatt des Wetteraukreises finden, geben wir nachstehend bereits bekannt:

Lesefassung der Regelungen der 3. Allgemeinverfügung des Wetteraukreises zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus im Wetteraukreis (in der Fassung vom 01.02.2021)

  1. In 61118 Bad Vilbel ist während des Aufenthalts im Bereich der Straßen „Marktplatz“ und „Frankfurter Straße 1- 133“ sowie des „Niddaplatz“ (einschließlich der Büchereibrücke) in der Zeit von 08:00 bis 21:00 Uhr eine Mund-Nasen-Bede-ckung zu tragen.
  2. In 63654 Büdingen ist während des Aufenthalts im Bereich der Straßen „Bahn-hofstraße“, „An der Fahrbach“ „Vorstadt“, „Neustadt“ und „Altstadt“ sowie auf dem „Verbindungsweg von der Eberhard-Bauner-Allee (zwischen Hausnummer 25 und 29) und der Bahnhofstraße (zwischen Hausnummer 28 und 30)“ in der Zeit von 08:00 bis 19:00 Uhr eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
    1. Im Wildpark Büdingen ist während des Aufenthalts im Bereich des gesamten Parkplatzes „Am Wildpark“ an der L 3193 zwischen Büdingen und Gedern, ca. 1 Kilometer nach dem Ortsausgang Büdingen auf der linken Seite, sowie dem auf der gegenüberliegenden Seite des Parkplatzes, von Büdingen kommend rechts an der L 3193 ausgehenden Wald-Erlebnis-Pfad (Anlage 1), in der Zeit von freitags 12:00 bis sonntags 18:00 Uhr eine geeignete Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder OP-Maske) zu tragen. In den nicht genannten Zeiten gilt eine dringende Empfehlung zum Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung.
  3. Die Regelungen über Ausnahmen von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und deren Beschaffenheit des § 1a Abs. 2 und 3 gelten entsprechend.
  4. In 35510 Butzbach ist der Konsum von Alkohol im Bereich des Marktplatzes, des Bahnhofsplatzes und des Schlossgeländes (Schlosspark, Schlossplatz) begrenzt durch Schlossstraße, Griedeler Straße, Große Wendelstraße und der Straße Am Solmser Schloss) verboten.
  5. In 61169 Friedberg ist der Konsum von Alkohol im Bereich des Elvis-Presley Platzes, begrenzt auf den öffentlicher Raum vor den Gebäuden Kaiserstraße 86 bis Kaiserstraße 104; des Fünffingerplatzes, begrenzt auf den öffentlicher Raum vor den Gebäuden Usagasse 3 bis Usagasse 11 sowie Usagasse 6 bis Usagasse 10 verboten.
  6. In 61191 Rosbach ist der Konsum von Alkohol im Bereich des Dr.-Walter-Lübcke-Platzes und den angrenzenden Parkplätze, begrenzt durch die B455, den Bahnhofsweg, der Straße „Bei den Junkergärten“ und der Nieder-Rosbacher Straße verboten.
  7. Diese Allgemeinverfügung tritt am 19. November 2020 in Kraft. Sie tritt mit Ablauf des 31. Mai 2021 außer Kraft

Anlage
Die Begründung finden Sie in den im Amtsblatt des Wetteraukreises veröffentlichten Allgemeinverfügungen.

3. Allgemeinverfügung des Wetteraukreises zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus im Wetteraukreis (Mund-Nasen-Bedeckung) vom 05.11.2020 (Abl. 2020 Seite 89)

Erste Änderung und Verlängerung der 3. Allgemeinverfügung des Wetteraukreises zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus im Wetteraukreis vom 28.01.2021 (Abl. 2021, Seite 19)

Zweite Änderung und Verlängerung der 3. Allgemeinverfügung des Wetteraukreises zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus im Wetteraukreis vom 29.03.2021 (Abl. 2021, Seite 70)

Das Amtsblatt finden Sie hier:
https://www.wetteraukreis.de/aktuelles/amtliche-bekanntmachungen/