Logo - Familienstadt Büdingen - Mit einem Mausklick auf diesen Bereich gelangen Sie zurück auf die Startseite

  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder
  • Familienstadt Büdingen Kopfbereich Bilder

Was ist der Stadtumbau?

Die Überalterung der Gesellschaft in Verbindung mit dem strukturellem Wandel im Wirtschafts­ und Sozialbereich stellt viele Städte und Gemeinden in Hessen vor neue Aufgaben. So sind beispielsweise Gebäudeleerstand und eine schrumpfende Infrastruktur die erste Anzeichen für eine großflächige und übergreifende Änderung der bestehenden städtebaulichen und kulturellen Strukturen.


Das Bund-Land-Förderprogramm Stadtumbau in Hessen bietet Städten und Kommunen die Möglichkeit Untersuchungen von bestehenden Raum-, Bau- und Infrastrukturen vorzunehmen und Konzepte zur Stabilisierung zu entwicklen.


Ein fortschreibungsfähiges, städtebauliches Handlungskonzept ist das Ziel der ersten Untersuchungen in der Stadt. Bürger, Politiker und Planer erarbeiten Entwicklungsbereiche, Handlungskonzepte und erste Pilotprojekte. Diese werden ausgebaut und weiterentwickelt und dienen der Stabilisierung der regionalen Strukturen.


Unsere Ziele

In der aktuellen Planungsphase zeichnen sich folgende konkrete Handlungsschwerpunkte ab:


  • Alternative Entwicklungskonzepte für den Standort Kaserne (Wohnen, Sportzentrum, IT-Standort, Hochschulzentrum)
  • Stärkung der Einzelhandelsachse Bahnhof - Vorstadt - Altstadt (gezielte Nachverdichtung)
  • Überprüfung der Entwicklung Bahnhofsareal als Einzelhandelsstandort
  • Neugestaltung der Stadteingänge Büdingens (An der Saline, Düdelsheimer-, Orleshäuser-., Lorbacher- und Mühltorstraße)
  • Entwicklungskonzept Grünzug Seemenbachtal: Wegeverbindungen entlang des Bachs (wieder-)herstellen, stadtbildverträgliche Integration von Hochwasserschutzmaßnahmen, Renaturierung des Seemenbachtals, Anbindung an das derzeitige Kasernengebiet
  • Radwegeverbindungen Kernstadt - Ortsteile, Anbindung an den Vulkanradweg, Ausbau der Hohen Straße, Integration des Fahrradverkehrs in das gesamte Verkehrswegenetz
  • Alternative Entwicklungskonzepte für den derzeitigen Sportplatzstandort (Stadtgarten, Spielpark, Kultureinrichtung)

Bürgerbüro

Mo: von 8.00 – 12.00 Uhr
Di: von 12.00 – 16.00 Uhr
Mi: nur nach Terminvereinbarung
Do: von 7.30 durchgehend bis 18.00 Uhr
Fr: von 8.00 – 12.00 Uhr

Verwaltung

Mo bis Di: 08:00 - 12:00 Uhr
Mi: Sprechzeiten nach Vereinbarung
Do: 08:00 - 12:00 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Fr: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir helfen Ihnen weiter

06042 - 884 - 0
Telefonkontakt Bürgerbüro

Eberhard-Bauner-Allee 16, 63654 Büdingen

Bedienung dieser Seite

Halten Sie STRG & ALT + Zahl gedrückt mehr Information
nach To Top oben To Top