Alle Veranstaltungen ab 29.6.2017

(1 bis 30 von 204)

Fit mit Baby - Mamaworkout

03.03.2017 bis 30.06.2017
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
63654 Büdingen, Kursraum
www.zeitfueruns-buedingen.de

Wer gerne mit Kind Sport machen möchte, um wieder fit zu werden und sich in seinem Körper wohl zu fühlen, ist hier genau richtig. Bei diesem Kurs kann man sein Kind/Baby mitbringen und in ruhiger, stillfreundlicher und kindersicherer Umgebung mit anderen Müttern zusammen Sport machen. Es werden die Muskeln gekräftigt und das Herz-Kreislaufsystem gestärkt.

Für jedes Fitnesslevel geeignet.

Infotelefon: 005152451539

Info: www.zeitfueruns-buedingen.de

Mail: Fitmitbaby@gmx.de


Farben International zu Gast in Büdingens Bunten Gärten

29.06.2017 bis 02.07.2017
14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Am Hain 21 nach dem letzten Haus der erste Schrebergarten
Am Hain 21 nach dem letzten Haus der erste Garten


Im Rahmen des Projektes von Rhein-Main-Garten ,,Grüne Kunst für alle" des Landes Hessen präsentiert sich der Kunstverein Farben International aus Frankfurt zu Gast bei Büdingens Bunte Gärten vier Tage lang mit Kunstausstellungen, Lesungen, Workshops, Musik, Kaffee und Kuchen und Grillen.

Do 29.6.:
17.00 Begrüßung und Ausstellungseröffnung (Aleksandra Botic)
abends Vereinsgrillen

Fr 30.6.:
15-17 Landart-Workshop (Anna Jaeger)
17-20 Lesungen (7 Autoren) (Aleksandra Botic)

Sa 01.07.:
14.00 Sprach-Werkstatt (Ira Lenski);
Malen mit Kindern (Aleksandra Botic);
16.00 Lesungen aus der Sprach-Werkstatt
18.00 Musik
abends Vereinsgrillen

So 02.07.:
12.00 Stadtführung Büdingen (Anna Jaeger)
15-17 Lesungen (5 Autoren) (Aleksandra Botic)
17-18 Musik


Weitere Informationen finden Sie hier : https://app.box.com/s/3ox3mw4ymgup6d44s5y6xqwu5bop2089


Programm ohne Gewähr.

Infotelefon: 015166942100

Mail: alexanderdittberner@yahoo.de


Büdinger Gesundheitstage

Donnerstag,
29.06.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Capio Mathilden-Hospital, Vortragsraum Eingangshalle
Am Schlag 9, 63654 Büdingen

Schizophrenie - wenn sich die Wirklichkeit verändert

Referentin:
Frau Susanne Franke
Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie,
Oberärztin der Psychiatrischen Institutsambulanz am Capio Mathilden-Hospital

Alle Interessen sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Infotelefon: 06042/86-0

Info: http://www.capio-mathilden-hospital.de

Mail: info.cmh@de.capio.com


"Western Schwestern"

Freitag,
30.06.2017
19:00 Uhr bis 23:30 Uhr
63654 Büdingen, Freilichttheater im Oberhof
Oberhof in Büdingen

Ein Saloon in einem verschlafenen Nest im Wilden Westen ist Schauplatz
dieser „Wilden Westernparodie“ von Bernd Kietzke.
Die resolute Saloonbesitzerin Molly McDonald, staunt nicht schlecht, als das
Testament eines Revolverhelden ihr eine Teilhaberin beschert, mit der sie
nicht gerechnet hat. Lassie Laroque, ihrerseits Bordellbetreiberin aus dem
verruchten New Orleans und mit Animierdamen-Azubi angereist, soll mit
Molly gemeinsam den Laden wieder in Schwung bringen. Schließlich stellt
sich heraus, dass die beiden, sehr unterschiedliche Damen, mehr gemeinsam
haben, als sie ahnen können. Kleine und große Geständnisse, ungeahnte
Verwandtschaften, Tauschaktionen – und nichts und niemand ist so wie
es scheint oder sein soll! Das Chaos perfekt macht „Old Daddle“, aus dem
Seniorenheim ausgerissen, schlägt er plötzlich sein Lager im Gasthaus von
Molly Mc Donald auf ... mehr

Infotelefon: 06042-96370

Info: http://eine-stadt-spielt-theater.de

Mail: vorstand@eine-stadt-spielt-theater.de


Führung auf dem Herrnhaag

Sonntag,
02.07.2017
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
63654 Büdingen - Herrnhaag, Grafenhaus auf dem Herrnhaag
Herrnhaag 3

Ehemalige gräfliche Residenz, fürstliches Hofgut – oder was sonst? Wenn Sie schon immer wissen wollten, was es mit den Gebäuden auf dem Herrnhaag nahe Büdingen auf sich hat, sind Sie eingeladen sich im Rahmen einer Führung informieren zu lassen.
Angefangen von den Wurzeln der Besiedlung des Haagberges bis hin zum Entstehen und Vergehen einer Herrnhuter Siedlung erfahren Sie vieles über die wechselvolle Geschichte des Herrnhaag. So wird berichtet, wie Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf mit seiner Herrnhuter Brüdergemeine ins Büdinger Land und auf den Herrnhaag kam, in welch kurzer Zeit etliche Häuser entstanden und warum die Herrnhuter wieder den Herrnhaag verließen. Sie erfahren, welche wechselvolle Nutzung die Häuser später hatten bzw ... mehr

Info: http://www.herrnhaag.de

Mail: info@herrnhaag.de


Themenführung - Die Sprache der Steine

Sonntag,
02.07.2017
14:30 Uhr
63654 Büdingen, undefined

Wenn man offenes Auges durch die alten Gassen zieht, zeigt sich die Sprache der Steine und der Handwerkskunst in Büdingen. Auf den Spuren der Steinmetze aus den verschiedenen Bauepochen kann die Sprache der Steine gedeutet werden. Spätgotisches Maßwerk, Schreckköpfe aus der Zeit der Renaissance, Baukunst, Verzierungen, Berufszeichen, Steinmetzzeichen, Künstlerzeichen - das alles erzählt uns etwas über die Geschichte des mittelalterlichen Büdingens.
Preis 5,50€
Buchung: mail@buedingen.info, 0604296370

Infotelefon: 06042-96370

Info: http://www.buedingen.info

Mail: mail@buedingen.info


Musik - Ferien - Kurse

03.07.2017 bis 13.08.2017
63654 Büdingen, Kulturzentrum Oberhof
Obergasse 23

Ferienkurse in den Sommerferien
Langeweile in den Ferien? Nicht bei uns! Die Musik- und Kunstschule bietet folgende Sommerkurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene:

03.07. – 06.07.2017
10.30 – 12.00 Uhr
Schlagzeug spielend lernen mit Anselm Wild

03.07. – 06.07.2017
Kurs 1 10.30 – 12.00 Uhr
Kurs 2 19.00 – 20.30 Uhr
Ukulele Schnupper Kurs mit Andre Below

03.07. – 06.07.2017
13.00 – 14.30 Uhr
Cajonbau mit Anselm Wild

03.07. – 06.07.2017
Kurs 1 13.00 – 14.30 Uhr
Kurs 2 16.30 – 18.00 Uhr
Klavier Improvisation mit Andre Below

03.07.2017
18.00 – 20.00 Uhr
Samba-Schnupperkurs mit Anselm Wild

07.07 ... mehr

Infotelefon: 060426010

Info: http://www.musikschule-buedingen.de

Mail: info@muks-buedingen.de


Schwertkampftraining für Anfänger

Dienstag,
04.07.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

In den Sommermonaten findet das Schwertkampftraining im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jugendliche und Erwachsene, kühne Recken und stolze Amazonen sind gleichermaßen willkommen!

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: is-nurn-kratzer@mittelalterverein-buedingen.de


Schwertkampftraining der Gruppe Is nur'n Kratzer

Dienstag,
04.07.2017
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

Wöchentliches öffentlichesTraining der Büdinger Schwertkämpfer.
In den Sommermonaten findet das Training bei entsprechendem Wetter im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jeder der Lust hat, kann kommen, zuschauen und auch selber mal mitmachen.

Infotelefon: 0171 5393505

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: marko.appel@mittelalterverein-buedingen.de


"Ist denn da niemand, der mich hört?"- Theater im Heuson Museum

Freitag,
07.07.2017
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen,
Heuson Museum, Altstadt

Bild zu "Ist denn da niemand, der mich hört?"- Theater im Heuson Museum "Ist denn da niemand, der mich hört?"
-historisches Theater mit TheodoBo

TheodoBo zeigt ein Theater in Fragmenten zu Anton Praetorius, Ysenburger Hofprediger
Lieder und Bilder einer Zeit geprägt von jahrzehntelangen Klimakatastrophen, Hungersnöten, Pestepidemien und Kriegen. Anton Praetorius tritt entschlossen gegen und Ungerechtigkeit ein.
Man hat diesen Verfechter der Menschenrechte daher als einen "Vorgänger" von Amnesty International bezeichnet.

07. Juli um 19 Uhr
Der Eintritt beträgt 12€, Mitglieder des Geschichtsverein 10€
Karten direkt im Heuson Museum oder reservieren über: joachim.cott@t-online.de

Davor kann ab 18 Uhr die neue Ausstellung "Hexenwahn und Teufelsglaube", die am 24. Juni eröffnet wurde, besucht werden.

 


Mittelalterfest

08.07.2017 bis 09.07.2017
, Altstadt Büdingen

Bild zu Mittelalterfest

Wir machen Geschichte lebendig - Drachenvolk, Bärenhäuter & Rittersleut

Besonders alle zwei Jahre zum Mittelalterfest wird klar, dass Büdingen keine Stadt wie jede andere, kein Fleck auf dem Atlas, sondern ein mittelalterliches Märchen ist, das sich in Häuser und Gassen, Gaukelei und Feuertanz, Geschichten und Gerüche kleidet. Am zweiten Juliwochenende lädt die oberhessische Stadt traditionell zu einer Zeitreise ins Mittelalter ein. Da muss man schon aufpassen sich nicht zu verlieren, im abertausende Teile zählenden Mittelalter-Puzzle.

In den Gräben vor der Stadtmauer empfängt ein mittelalterliches Lager die neugierigen Zeitreisenden, bevor sie sich auf den Weg durch die trutzige Festungsanlage in das Herz der Altstadt aufmachen ... mehr

 

Info: http://www.mittelalterfest-buedingen.de/

Mail: info@stadt-buedingen.de


Die Brauch-Bar der Kostenlosladen in Büdingen

08.07.2017 bis 09.07.2017
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
63654 Büdingen,
Bahnhofstr., 5 Hinterhof

Flohmarktähnlich erhält man hier gebrauchte Gegenstände. Der große
Unterschied: es ist ein Geben und Nehmen, ganz ohne Geld und Tausch.
Warum Sachen wegwerfen, wenn sie noch brauchbar sind?!
Bei der Brauch-Bar werden nicht mehr benötigte Dinge angeboten, die
funktionsfähig, sauber/gewaschen, vollständig, legal und so schön, also
brauchbar sind, dass andere Freude daran finden.

Spielzeug Dekoartikel Spiele DVDs Babysachen Schuhe Kunst Bücher
Kleidung Bastelsachen Sportartikel Musikinstrumente Kurioses Stoffe
Schmuck Küchenutensilien und vieles mehr!

Brauchbares niemals vor der Brauch-Bar abstellen, sondern bitte nach
Absprache, mit Termin, abgeben: 015166942100 Brauch-Bar@gmx.de
Facebook: Brauch-Bar, der Kostenlosladen in Büdingen www.umsonstladen.de

Infotelefon: 015166942100

Mail: Brauch-Bar@gmx.de


Ferientage mit der Nähmaschine

Dienstag,
11.07.2017
09:15 Uhr bis 12:15 Uhr
63654 Büdingen, Ev. Familien-Bildungsstätte
Bahnhofstraße 29

Kinder ab 10 Jahren und Erwachsene verbringen gemeinsame Stunden beim Nähen. An der eigenen Nähmaschine erlernen Sie Möglichkeiten Ihrer Nähmaschine kennen, erhalten Profitipps zu einer einfachen Umsetzung von Nähtechniken, Grundwissen zu Material, etc.
Die Kursleiterin hält verschiedene Nähvorschläge nach Können und Fertigkeit bereit. Es besteht die Möglichkeit Ihr Projekt im Voraus mit ihr zu besprechen. Damit steht dem Spaß nichts im Wege.

Infotelefon: 06042-979470

Info: http://www.ev-familien-bildungsstaette.de

Mail: info@ev-familien-bildungsstaette.de


Schwertkampftraining für Anfänger

Dienstag,
11.07.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

In den Sommermonaten findet das Schwertkampftraining im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jugendliche und Erwachsene, kühne Recken und stolze Amazonen sind gleichermaßen willkommen!

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: is-nurn-kratzer@mittelalterverein-buedingen.de


Schwertkampftraining der Gruppe Is nur'n Kratzer

Dienstag,
11.07.2017
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

Wöchentliches öffentlichesTraining der Büdinger Schwertkämpfer.
In den Sommermonaten findet das Training bei entsprechendem Wetter im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jeder der Lust hat, kann kommen, zuschauen und auch selber mal mitmachen.

Infotelefon: 0171 5393505

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: marko.appel@mittelalterverein-buedingen.de


Öfftl. Altstadtführung

Sonntag,
16.07.2017
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
63654 Büdingen,
Altstadt

Bild zu Öfftl. Altstadtführung Die klassische Führung, wenn Büdingen für Sie noch ein wenig bekanntes Pflaster ist. Auf dem 1 ½ stündigen Rundgang lernen Sie die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und Winkel der mittelalterlichen Festungsstadt kennen. Erfahren Sie mehr über die beeindruckende Festungsanlage, das Steinerne Haus, das gotische Rathaus und das Wahrzeichen Büdingens, das Jerusalemer Tor.
Preis pro Person 5,50€
Buchung: mail@buedingen.info, 06042-96370

 

Infotelefon: 06042-96370

Info: http://www.buedingen.info

Mail: mail@buedingen.info


Karl-Heinz und Gisela - ein touristisches Fiasko mit Happy End

Sonntag,
16.07.2017
18:00 Uhr
63654 Büdingen, Altstadt
Marktplatz

Gisela hatte sich den Aufenthalt in Büdingen so schön vorgestellt, doch dann die herbe Enttäuschung: Die Führung durch die romantische Stadt fällt - sehr zu Freude von Gatte Karl-Heinz - aus. Damit sieht sich der sinnenfrohe Rheinländer dem lang ersehnten Bier schlagartig näher als gedacht.

Doch Karl-Heinz hat nicht mit Giselas Zähigkeit gerechnet. Mit Kunstreiseführer und Stadtplan bewaffnet beschließt sie kurzerhand eine individuelle Stadterkundung. Den maulenden Gatten und die übrigen Gäste im Schlepptau, findet sie wunderschöne Ecken der Stadt und schöpft kundig aus dem Wissen ihrer kunstgeschichtlichen Lektüre.

Einzig die Aussicht am Ende doch noch zu einem kühlen Bier zu kommen, kann Karl-Heinz bewegen, sich der resoluten Gattin anzuschließen.

Infotelefon: 06042 96370

Info: http://www.theodobo.de

Mail: sylviaoster@t-online.de


Schwertkampftraining für Anfänger

Dienstag,
18.07.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

In den Sommermonaten findet das Schwertkampftraining im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jugendliche und Erwachsene, kühne Recken und stolze Amazonen sind gleichermaßen willkommen!

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: is-nurn-kratzer@mittelalterverein-buedingen.de


Schwertkampftraining der Gruppe Is nur'n Kratzer

Dienstag,
18.07.2017
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

Wöchentliches öffentlichesTraining der Büdinger Schwertkämpfer.
In den Sommermonaten findet das Training bei entsprechendem Wetter im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jeder der Lust hat, kann kommen, zuschauen und auch selber mal mitmachen.

Infotelefon: 0171 5393505

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: marko.appel@mittelalterverein-buedingen.de


Fachwerkführung

Sonntag,
23.07.2017
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
63654 Büdingen,
Altstadt

Bild zu Fachwerkführung „Begegnung mit dem wilden Mann“ - Auf dem bauhistorischen Rundgang durch die Jahrhunderte erfährt der Besucher neben unserer Stadtgeschichte alles über die Entwicklung des wertvollen Kulturgutes Fachwerk, dessen Verzimmerung und die Deutung von Schmuck und Symbolik
Karten unter: mail@buedingen.info, 06042-96370

 

Infotelefon: 06042-96370

Info: http://www.buedingen.info

Mail: mail@buedingen.info


Schwertkampftraining für Anfänger

Dienstag,
25.07.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

In den Sommermonaten findet das Schwertkampftraining im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jugendliche und Erwachsene, kühne Recken und stolze Amazonen sind gleichermaßen willkommen!

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: is-nurn-kratzer@mittelalterverein-buedingen.de


Schwertkampftraining der Gruppe Is nur'n Kratzer

Dienstag,
25.07.2017
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

Wöchentliches öffentlichesTraining der Büdinger Schwertkämpfer.
In den Sommermonaten findet das Training bei entsprechendem Wetter im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jeder der Lust hat, kann kommen, zuschauen und auch selber mal mitmachen.

Infotelefon: 0171 5393505

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: marko.appel@mittelalterverein-buedingen.de


Die Brauch-Bar der Kostenlosladen in Büdingen

28.07.2017 bis 29.07.2017
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr
63654 Büdingen,
Bahnhofstrasse 5 im Hinterhof

Flohmarktähnlich erhält man hier gebrauchte Gegenstände. Der große
Unterschied: es ist ein Geben und Nehmen, ganz ohne Geld und Tausch.
Warum Sachen wegwerfen, wenn sie noch brauchbar sind?!
Bei der Brauch-Bar werden nicht mehr benötigte Dinge angeboten, die
funktionsfähig, sauber/gewaschen, vollständig, legal und so schön, also
brauchbar sind, dass andere Freude daran finden.

Spielzeug Dekoartikel Spiele DVDs Babysachen Schuhe Kunst Bücher
Kleidung Bastelsachen Sportartikel Musikinstrumente Kurioses Stoffe
Schmuck Küchenutensilien und vieles mehr!

Brauchbares niemals vor der Brauch-Bar abstellen, sondern bitte nach
Absprache, mit Termin, abgeben: 015166942100 Brauch-Bar@gmx.de
Facebook: Brauch-Bar, der Kostenlosladen in Büdingen www.umsonstladen.de

Infotelefon: 015166942100

Mail: Brauch-Bar@gmx.de


Kaffe und Kuchen auf dem Herrnhaag

Sonntag,
30.07.2017
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
63654 Büdingen - Herrnhaag, Grafenhaus auf dem Herrnhaag
Herrnhaag 3

Das "Café Herrnhaag" hat in den Sommermonaten wieder geöffnet.

Kommen Sie auf eine Tasse Kaffee oder Tee und ein Stück selbstgebackenen Kuchen in das "Café Herrnhaag". Genießen Sie die herrliche Landschaft und verbinden Sie einen Sonntagsnachmittagsausflug mit einem Besuch des Herrnhaag.

Info: http://www.herrnhaag.de

Mail: info@herrnhaag.de


Öfftl. Altstadtführung

Sonntag,
30.07.2017
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
63654 Büdingen,
Altstadt

Bild zu Öfftl. Altstadtführung Die klassische Führung, wenn Büdingen für Sie noch ein wenig bekanntes Pflaster ist. Auf dem 1 ½ stündigen Rundgang lernen Sie die wichtigsten Baudenkmäler und schönsten Ecken und Winkel der mittelalterlichen Festungsstadt kennen. Erfahren Sie mehr über die beeindruckende Festungsanlage, das Steinerne Haus, das gotische Rathaus und das Wahrzeichen Büdingens, das Jerusalemer Tor.
Preis pro Person 5,50€
Buchung: mail@buedingen.info, 06042-96370

 

Infotelefon: 06042-96370

Info: http://www.buedingen.info

Mail: mail@buedingen.info


Schwertkampftraining für Anfänger

Dienstag,
01.08.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

In den Sommermonaten findet das Schwertkampftraining im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jugendliche und Erwachsene, kühne Recken und stolze Amazonen sind gleichermaßen willkommen!

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: is-nurn-kratzer@mittelalterverein-buedingen.de


Schwertkampftraining der Gruppe Is nur'n Kratzer

Dienstag,
01.08.2017
20:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

Wöchentliches öffentlichesTraining der Büdinger Schwertkämpfer.
In den Sommermonaten findet das Training bei entsprechendem Wetter im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jeder der Lust hat, kann kommen, zuschauen und auch selber mal mitmachen.

Infotelefon: 0171 5393505

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: marko.appel@mittelalterverein-buedingen.de


Führung auf dem Herrnhaag

Sonntag,
06.08.2017
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
63654 Büdingen - Herrnhaag, Grafenhaus auf dem Herrnhaag
Herrnhaag 3

Ehemalige gräfliche Residenz, fürstliches Hofgut – oder was sonst? Wenn Sie schon immer wissen wollten, was es mit den Gebäuden auf dem Herrnhaag nahe Büdingen auf sich hat, sind Sie eingeladen sich im Rahmen einer Führung informieren zu lassen.
Angefangen von den Wurzeln der Besiedlung des Haagberges bis hin zum Entstehen und Vergehen einer Herrnhuter Siedlung erfahren Sie vieles über die wechselvolle Geschichte des Herrnhaag. So wird berichtet, wie Graf Nikolaus Ludwig von Zinzendorf mit seiner Herrnhuter Brüdergemeine ins Büdinger Land und auf den Herrnhaag kam, in welch kurzer Zeit etliche Häuser entstanden und warum die Herrnhuter wieder den Herrnhaag verließen. Sie erfahren, welche wechselvolle Nutzung die Häuser später hatten bzw ... mehr

Info: http://www.herrnhaag.de

Mail: info@herrnhaag.de


Themenführung - Staufer zum Staunen

Sonntag,
06.08.2017
14:30 Uhr bis 16:00 Uhr
63654 Büdingen, undefined
Altstadt

Die Ortsgründung Büdingens um 1170 war eine unmittelbare Folge der von den staufischen Kaisern betriebenen Reichslandsicherung.

Zur Kette der Burgen, die damals zum Schutze der „Terra imperii“, zwischen Main und nördlicher Wetterau entstanden, gehörte auch das Büdinger Schloss. Die Burg gehört zu den am besten erhaltenen Stauferbauten Deutschlands. Schlossführung rund um die Staufer.
Karten 9€ pro Person
Tourist-Information Büdingen, Marktplatz 9, 63654 Büdingen
mail@buedingen.info, 06042-69370

Infotelefon: 06042-96370

Info: http://www.buedingen.info

Mail: mail@buedingen.info


Schwertkampftraining für Anfänger

Dienstag,
08.08.2017
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Hirschgraben am Jerusalemer Tor

In den Sommermonaten findet das Schwertkampftraining im Stadtgraben am Jerusalemer Tor statt.
Jugendliche und Erwachsene, kühne Recken und stolze Amazonen sind gleichermaßen willkommen!

Info: https://www.mittelalterverein-buedingen.de

Mail: is-nurn-kratzer@mittelalterverein-buedingen.de


Quelle/Copyright: www.stadt-buedingen.de/