Alle Veranstaltungen ab 24.1.2018

(1 bis 30 von 229)

Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Mittwoch,
24.01.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Donnerstag,
25.01.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Gesund und fit durch die Schwangerschaft

Donnerstag,
25.01.2018
18:15 Uhr bis 19:15 Uhr
63654 Büdingen, Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

Gesund und fit durch die Schwangerschaft
sportliches Angebot für schwangere Frauen ab der 12. SSW
8 Termine jeweils Donnerstag, ab dem 18.01.2018, von 18:15 – 19:15 Uhr
Sport in der Schwangerschaft ist ein Thema, welches von vielen Unsicherheiten begleitet wird. Fordern ist gut - überfordern dagegen nicht.

Vom Herz-Kreislauf- Training profitiert das Baby bereits im Mutterleib, zudem werden Hormone ausgeschüttet, die Mutter und Kind gut tun. Ganzkörpertraining in der Schwangerschaft verbessert die Koordination, Kraft und Ausdauer und verbessert das allgemeine Wohlbefinden. Beckenboden- Training schult die Körperwahrnehmung, stabilisiert das Becken und fördert ebenso die Beckenboden-Entspannung, die während dem bevorstehenden Geburtsvorgang ebenso eine Rolle spielt ... mehr

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: m.meneghello@web.de


Wolfer Faschingssitzung

Freitag,
26.01.2018
63654 Büdingen - Wolf, DGH Büdingen-Wolf
Eichwaldstraße

Faschingssitzung


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Freitag,
26.01.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Dunkle Gassen

Freitag,
26.01.2018
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
63654 Büdingen, Jerusalemer Tor

Dreißig Jahre Bauzeit, bestes Bauwesen und exakte Planung machen die 3te Stadtmauer zu einer uneinnehmbaren Festungsanlage. Jedenfalls behaupten das der Graf, die Steinmetze und alle Einwohner der Stadt. Alle Einwohner? Helfen sie einer nach Büdingen verheiratete Frau und ihrer Schwester die Schwachstelle in der Mauer zu finden, damit eine ordentliche feindliche Übernahme gut geplant und durchgeführt werden kann. Achten Sie auch auf andere Gefahren die in jeder Gasse lauern können.

Infotelefon: 06042-96370

Mail: vorstand@eine-stadt-spielt-theater.de


„Entspannt ins Wochenende“ Progressive Muskelentspannung für Erwachsene

Freitag,
26.01.2018
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

„Entspannt ins Wochenende“
Progressive Muskelentspannung für Erwachsene
8 Termine jeweils Freitag, ab dem 12.01.2018, von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Wer möchte nicht nach einer hektischen Arbeitswoche entspannt ins Wochenende starten? Tun Sie sich etwas Gutes und machen Sie doch bei unserem Kurs mit. Die Progressive Muskelentspannung ist eine wirkungsvolle Entspannungsmethode, die hilfreich sein kann, um bei Stress wieder einen Weg zu sich selbst zu finden. Außerdem kann den negativen Folgen von Dauerstress, wie z.B. Herzproblemen, erhöhtem Blutdruck oder Schlafstörungen entgegengewirkt werden.
Die aktive An- und Entspannung verschiedener Muskelgruppen führt zu einem körperlichen Wohlgefühl und nach den Übungen fühlt man sich locker und gelöst ... mehr

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: glueck-hettersroth@t-online.de


Wolfer Faschingssitzung

Samstag,
27.01.2018
63654 Büdingen - Wolf, DGH Büdingen-Wolf
Eichwaldstraße

Faschingssitzung


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Samstag,
27.01.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Kinder-Fremdensitzung KCV Lorbach

Samstag,
27.01.2018
17:11 Uhr
63654 Büdingen - Lorbach, Wolfgang-Konrad-Halle
Zum Sportplatz 22


Demokratiekonferenz - Schläfst du noch oder lebst Du schon?

Samstag,
27.01.2018
18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
63654 Büdingen, Willi-Zinnkann-Halle
Eberhard-Bauner-Allee 16

Die erste Demokratiekonferenz 2018 steht unter dem Motto "Schläfst Du noch oder lebst Du schon?" und wartet mit einem bunten Programm auf. Die Partnerschaft für Demokratie lädt alle Büdinger und Altenstädter Bürgerinnen und Bürger zu dieser Veranstaltung ein. Alle bisherigen Projektpartner werden ihre Arbeit vorstellen, es wird eine interaktive Runde geben, bei der das Publikum aktiv mitmachen kann, und als besonderer Gast ist die über 90-jährige Esther Bejarano eingeladen, die eine der letzten Überlebenden des KZ Auschwitz ist. Sie wird in einer Lesung aus ihrem Leben erzählen und im Anschluss daran gemeinsam mit der Hip-Hop-Band Microphone Mafia auftreten. Der Eintritt ist frei.

Infotelefon: 06042884288

Info: http://demokratieleben.com


Fremdensitzung des MCC

Samstag,
27.01.2018
20:11 Uhr bis 24:00 Uhr
63654 Büdingen - Michelau, Bürgerhaus
Bürgerhausstraße

1. Fremdensitzung des Michelauer Carneval Vereins, MCC.

Infotelefon: 06049 7599

Mail: m.bretthauer@t-online.de


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Sonntag,
28.01.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Rückenfit mit Feldenkrais

Montag,
29.01.2018
18:30 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

Rückenfit mit Feldenkrais
12 Termine jeweils Montag,
ab dem 08.01.2018, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
12 Termine jeweils Montag,
ab dem 08.01.2018, 19:45 Uhr - 21:00 Uhr

Unbefangen und ohne Leistungsdruck lässt sich mit Feldenkrais die Beweglichkeit verbessern und ein körperliches Wohlgefühl herstellen. Die langsam durchgeführten Übungen eigenen sich für Menschen jeden Alters, egal ob sportlich oder unsportlich, gesund oder weniger gesund.
Die Bewegungen wirken entspannend, kräftigend und ausgleichend auf das Nervensystem, wodurch sich der Körper reorganisiert. Die Psyche, Haltung und Leistungsfähigkeit des Körpers werden verbessert. Die Feldenkrais-Methode wurde vom Physiker und Judolehrer Dr ... mehr

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: fara.graef@gmail.com


„70sHop-Disco-Fitness“

Dienstag,
30.01.2018
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

„70sHop-Disco-Fitness“
Tanz-Fitness-Angebot
10 Termine jeweils Dienstag, ab dem 09.01.2018,
von 19:00 – 20:00 Uhr
Unter dem Label „70sHop©-Discofitness“ startet ein neuer Tanz-Fitness-Trend als Revival eines Klassikers aus den 70er Jahren. Die Discokugel dreht sich und die Nächte werden durchgetanzt. Ein gutes Gefühl. Das 70s Hop© nimmt genau dieses Feeling auf. Eine Mischung aus einfach zu lernenden Schrittkombinationen ermöglicht es auch dem ungeübten Neuling, mit viel Spaß ins Schwitzen zu kommen.
Alle Informationen in Kürze
Leitung, Veranstalter: Sandra Oliviera Ramos und Mick Eisentraut, Tanztrainer
Kosten: 80 €
Hinweis: Bitte saubere Turnschuhe (Hallenschuhe) mitbringen
Infos/Anmeldung: bei Mick Eisentraut, mickeisentraut@t-online.de
Veranstaltungsort: Familienzentrum Planet Zukunft, Gymnasiumstr. 28, 63654 Büdingen

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: mickeisentraut@t-online.de


Hetzer - Schwätzer - Stammtischparolen

Dienstag,
30.01.2018
19:30 Uhr bis 22:00 Uhr
63654 Büdingen, Historisches Rathaus Büdingen
Rathausgasse 7, 63654 Büdingen

Wir brauchen endlich wieder einen starken Politiker, der durchgreift“, „Für Flüchtlinge ist Geld da, aber niemand kümmert sich um unsere Obdachlosen“, "Als Frau kann man sich nicht mehr auf die Straße trauen“...
Wer kennt nicht solche Sprüche und Parolen? Was sind die Hintergründe? Wieso sind diese Sprüche problematisch und was kann man dagegen tun? Warum fällt es uns so schwer, unseren Standpunkt couragiert dagegen zu setzen?
In dem Vortrag werden Hintergründe der Stammtischparolen beleuchtet und Argumentations- und Handlungsmöglichkeiten diskutiert.

Der Eintritt ist frei.

Info: http://www.buedingerbuendnis.de/

Mail: buedinger.buendnis@gmail.com


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Mittwoch,
31.01.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Qi Gong für Anfänger und Fortgeschrittene

Mittwoch,
31.01.2018
20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
63654 Büdingen, Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

Qi Gong für Anfänger und Fortgeschrittene
- fortlaufender Kurs -
jeweils Mittwoch von 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Anfänger bitte direkt bei Frau Kundtmann melden
Qi Gong ist Teil der traditionellen chinesischen Medizin. Qi steht für Energie, Gong bedeutet Üben und Zeit. Qi Gong sind sanfte Übungsfolgen, die der Gesunderhaltung, Kräftigung und Harmonisierung dienen. Meditative Atem- und Körperübungen im Stehen oder Sitzen regulieren den Energiefluss im Körper, aktivieren die Selbstheilungskräfte und stärken die Vitalität und das Wohlbefinden. Im Alltag angewandte Entspannungs- und Atemübungen helfen neue Energie aufzubauen und die Anforderungen der heutigen Zeit gelassener zu meistern. Die Übungen eignen sich für jedes Lebensalter ... mehr

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: Kundtmann@aol.com


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Donnerstag,
01.02.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Gesund und fit durch die Schwangerschaft

Donnerstag,
01.02.2018
18:15 Uhr bis 19:15 Uhr
63654 Büdingen, Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

Gesund und fit durch die Schwangerschaft
sportliches Angebot für schwangere Frauen ab der 12. SSW
8 Termine jeweils Donnerstag, ab dem 18.01.2018, von 18:15 – 19:15 Uhr
Sport in der Schwangerschaft ist ein Thema, welches von vielen Unsicherheiten begleitet wird. Fordern ist gut - überfordern dagegen nicht.

Vom Herz-Kreislauf- Training profitiert das Baby bereits im Mutterleib, zudem werden Hormone ausgeschüttet, die Mutter und Kind gut tun. Ganzkörpertraining in der Schwangerschaft verbessert die Koordination, Kraft und Ausdauer und verbessert das allgemeine Wohlbefinden. Beckenboden- Training schult die Körperwahrnehmung, stabilisiert das Becken und fördert ebenso die Beckenboden-Entspannung, die während dem bevorstehenden Geburtsvorgang ebenso eine Rolle spielt ... mehr

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: m.meneghello@web.de


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Freitag,
02.02.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


... eine Band Namens Wanda

Freitag,
02.02.2018
21:00 Uhr bis 02:00 Uhr
63654 Büdingen, Willi Zinnkann Halle
Eberhard Bauner Alllee 16

LIVE

... eine Band namens WANDA!

Ein Garant für super Stimmung, Musik für jung und alt!

Kartenvorverkauf Touristik Info 6 Euro / Abendkasse 8 Euro

Info: http://www.bccev.de

Mail: dgerth@web.de


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Samstag,
03.02.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


"Ran an den Speck" - mit dem Viehhirten zum Schlachteessen

Samstag,
03.02.2018
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen

Bild zu "Ran an den Speck" - mit dem Viehhirten zum Schlachteessen ...mit dem Viehhirten ins Metzgermuseum und zum anschließendem Schlachteessen. Wenn der Büdinger Viehhirte durch die dunklen Gassen der Altstadt leitet, hat er viel vom früheren Leben zu erzählen. Diesmal gilt sein Augenmerk dem früheren Ritual des Schlachtens.

Der meist nur einmal Jahr in der kalten Jahreszeit durchgeführte Schlachttag war früher ein richtiges Fest, da nun wieder Fleisch auf den Tisch kam. Ein Hausschlachter übernahm das Kommando, die ganze Familie war beim Wurstmachen eingespannt. Nach getaner Arbeit kamen dann alle zum opulenten Essen zusammen.

Wie die Metzger einst arbeiteten wird im original erhaltenen Schlaghaus, dem Metzgermuseum am Mühltor, gezeigt ... mehr

 

Infotelefon: 06042-96370


Ran an den Speck - mit dem Viehhirten zum Schlachtessen

Samstag,
03.02.2018
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
63654 Büdingen, undefined

Bild zu Ran an den Speck - mit dem Viehhirten zum Schlachtessen ..mit dem Viehhirten ins Metzgermuseum und zum anschließendem Schlachteessen. Wenn der Büdinger Viehhirte durch die dunklen Gassen der Altstadt leitet, hat er viel vom früheren Leben zu erzählen. Diesmal gilt sein Augenmerk dem früheren Ritual des Schlachtens.

Der meist nur einmal Jahr in der kalten Jahreszeit durchgeführte Schlachttag war früher ein richtiges Fest, da nun wieder Fleisch auf den Tisch kam. Ein Hausschlachter übernahm das Kommando, die ganze Familie war beim Wurstmachen eingespannt. Nach getaner Arbeit kamen dann alle zum opulenten Essen zusammen.

Wie die Metzger einst arbeiteten wird im original erhaltenen Schlaghaus, dem Metzgermuseum am Mühltor, gezeigt ... mehr

 

Infotelefon: 28,00

Info: http://www.buedingen.info

Mail: mail@buedingen.info


Fremdensitzung des BCC

Samstag,
03.02.2018
19:44 Uhr bis 02:00 Uhr
63654 Büdingen, Willi-Zinnkann-Halle
Eberhard Bauner Allee 16

Auch in diesem Jahr verspricht die Fremdensitzung des Büdinger Carneval Clubs wieder ein tolles Programm.

Schau- und Gardetänze, Büttenreden sowie Live Musik stehen auf dem Programm.

Highlights wie "die doppelte Dosis", Christoph Visone, der singende Kellner Pierre und die Band Frog Rock runden das Programm ab.

Kartenvorverkauf Touristik Info Büdingen 06042/96370
http://www.buedingen.info/buchen/kartenvorverkauf.html

Info: http://www.bccev.de

Mail: dgerth@web.de


Fremdensitzung des MCC

Samstag,
03.02.2018
20:11 Uhr bis 24:00 Uhr
63654 Büdingen - Michelau, Bürgerhaus
Bürgerhausstraße

2. Fremdensitzung des Michelauer Carneval Vereins, MCC.

Infotelefon: 06049 7599

Mail: m.bretthauer@t-online.de


Ausstellung MAX WEINBERG - Malerei Tel Aviv - Frankfurt Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Sonntag,
04.02.2018
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
D 63654 Büdingen, undefined
Schlossgasse 22

Ausstellung
MAX WEINBERG
Malerei
Tel Aviv - Frankfurt

Unter der Schirmherrschaft des Magistrats der Stadt Büdingen

Max Weinberg wurde 1928 in Kassel als erster Sohn von Abraham und Neti Weinberg geboren. Der Vater war Kaufmann, stammte aus Lodz, die Mutter aus Kassel.
Seine Eltern hatten schon früh die Gefahren des nationalsozialistischen Regimes erkannt und flohen mit den Kindern 1933 nach Belgien und 1935 nach Tel Aviv. Das Leben hier war für die Kinder eine Offenbarung mit Sand, Meer, Skorpionen und Schlangen. Die Kinder wuchsen in einer Gesellschaft auf, die ihnen die Freiheit gewährte, ihre individuellen Begabungen selbstständig und ohne Zwänge zu entwickeln.
Und so malt Max Weinberg seit seiner Kindheit mit großer Leidenschaft ... mehr

Info: http://www.lostudiosabineuhdris.com

Mail: info@lostudiosabineuhdris.com


Rückenfit mit Feldenkrais

Montag,
05.02.2018
18:30 Uhr
63654 Büdingen, Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

Rückenfit mit Feldenkrais
12 Termine jeweils Montag,
ab dem 08.01.2018, 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
12 Termine jeweils Montag,
ab dem 08.01.2018, 19:45 Uhr - 21:00 Uhr

Unbefangen und ohne Leistungsdruck lässt sich mit Feldenkrais die Beweglichkeit verbessern und ein körperliches Wohlgefühl herstellen. Die langsam durchgeführten Übungen eigenen sich für Menschen jeden Alters, egal ob sportlich oder unsportlich, gesund oder weniger gesund.
Die Bewegungen wirken entspannend, kräftigend und ausgleichend auf das Nervensystem, wodurch sich der Körper reorganisiert. Die Psyche, Haltung und Leistungsfähigkeit des Körpers werden verbessert. Die Feldenkrais-Methode wurde vom Physiker und Judolehrer Dr ... mehr

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: fara.graef@gmail.com


„70sHop-Disco-Fitness“

Dienstag,
06.02.2018
19:00 Uhr bis 20:00 Uhr
63654 Büdingen, Familienzentrum Planet Zukunft
Gymnasiumstraße 28, 63654 Büdingen

„70sHop-Disco-Fitness“
Tanz-Fitness-Angebot
10 Termine jeweils Dienstag, ab dem 09.01.2018,
von 19:00 – 20:00 Uhr
Unter dem Label „70sHop©-Discofitness“ startet ein neuer Tanz-Fitness-Trend als Revival eines Klassikers aus den 70er Jahren. Die Discokugel dreht sich und die Nächte werden durchgetanzt. Ein gutes Gefühl. Das 70s Hop© nimmt genau dieses Feeling auf. Eine Mischung aus einfach zu lernenden Schrittkombinationen ermöglicht es auch dem ungeübten Neuling, mit viel Spaß ins Schwitzen zu kommen.
Alle Informationen in Kürze
Leitung, Veranstalter: Sandra Oliviera Ramos und Mick Eisentraut, Tanztrainer
Kosten: 80 €
Hinweis: Bitte saubere Turnschuhe (Hallenschuhe) mitbringen
Infos/Anmeldung: bei Mick Eisentraut, mickeisentraut@t-online.de
Veranstaltungsort: Familienzentrum Planet Zukunft, Gymnasiumstr. 28, 63654 Büdingen

Infotelefon: 060429534101

Info: http://www.familienstadt-buedingen.de

Mail: mickeisentraut@t-online.de


Quelle/Copyright: www.stadt-buedingen.de/