Sprungziele
Inhalt

Ideen & Beschwerden

Meldung eintragen
Karte wird geladen...

Es wurde 1 Meldung gefunden

Ungelöst / Beendet
Eintrag vom 04.09.2019

Büdinger Straße, 63654 Büdingen (Rinderbügen)

Hallo ihr Lieben von der Stadt Büdingen, zur Zeit wird ja die Brücke in 63654 Wolferborn erneuert. Dabei ist eine Umleitung über Bindsachsen - Kefenrod ausgeschildert. Es gibt auch einen Weg für die Busse und Anlieger frei die über die vorhandenen Feldwege im Einbahnstraßen verfahren fahren können. Mittlerweile habe ich das gefühl das wieder alle durch die "Baustelle" fahren weil der Verkehr doch schon recht enorm ist trotz der Sperrung/Umleitung. Auch sind täglich 10 -15 LKWs nach Wolferborn unterwegs. Die drehen dann in Rinderbügen oder sie fahren gleich durch und stehen dann in Wolferborn vor der engstelle ( ein rot weiß gestreifter Pfosten ist schon umgefahren worden) und der bis 12 Tonnen belastbaren Brücke auf dem Umleitungsweg. Auch werden die Absperrschilder in Büdingen und Rinderbügen des öfteren auf die Seite geschoben. Ich würde mich freuen wenn ihr da mal ein paar geeignete Maßnahmen ergreifen könntet. Da steht ja auch auf dem Schild Anlieger frei, das sind meiner Meinung nach die Bewohner von Rinderbügen, Wolferborn und Michelau. Und nicht alle aus dem MKK und sonstwoher sie alle kommen. Es bringt nichts wenn das Ordnungsamt mit einem Blitzer da steht. Die müssten nachfragen wer Anlieger is und wer nicht. Damit der Verkehr endlich mal weniger wird. mit freundlichen Grüßen

Kategorie: Sonstiges